Schweißgeruch aus T-Shirt entfernen

Hallo

Meine Tochter ist gerade in der Pubertät und schwitzt sehr stark.

Ihre T-Shirts weiche ich über Nacht in Essigwasser ein und dann normal waschen.

lg

Was nehm ich da für Essig und wieviel? Sorry, für die Frage, aber ich hab wirklich keinen Essig im Haus. Dann werde ich welchen kaufen heute.

Essigessenz ist das neutralste??

Sie enthält 25% Säure. Ist also alles andere als neutral.

Hallo,

ich denke eher, dass es darum ging, dass Essigessenz keine "Zusätze" enthält.
So würde ich z.B. keinen Kräuter- oder Balsamicoessig zur Wäsche geben.
;-)

VG

#klatsch Manchmal bin ich ganz schön dämlich :-)

Da hab ich echt nicht dran gedacht. Danke#blume

Mach dir nichts draus,geht mir auch manchmal so.

Jepp so meinte ich das. :-)

Sorry#hicks

Hallo,

versuch es mit Hygienespüler.

LG
Karin

Legs in Essigwasser ein und wasche es nochmal. Hygienereiniger sollte auch helfen.

Hallo,

mal auf 60 Grad gewaschen?

Ja, habe ich beim 2. Waschgang. Leider ist der "Duft" unter den Ärmeln dann immer noch da *Schüttel*

Gut, ich probier das jetzt mal mit Essig aus, ventuell mit Hygienespüler.

Vielen Dank an alle für die Tipps!

Hallo,

pack das Shirt in einen Gefrierbeutel und lege es in den Gefrierschrank für mind. 12 Std. besser sind 24 Std. Danach sollten alle Schweißbakterien abgetötet sein.

LG

Echt?

Also das probier ich gleich heute Abend mal aus!

#danke

Bei mir hat es geholfen!

Ich habe ein Sweat Shirt, das wird ab und an auch immer mal wieder "tiefgefroren".

LG

Impresan Hygienespüler, hilft wunderbar.

Hallo polar

Diese flüssige Gallseife direkt auftragen, ruhig etwas mehr.
Und dann ab in die Maschine, 40°C oder wenn möglich 60°C

Echt ätzend was teilweise bei ebay vertickert wird.

Viel Erfolg

das ist ja schon super eklig...willst du das echt noch anziehen???
Hast du die mal angeschrieben?

soda klappt wirklich gut, nur die deoflecken bekomm ich damit auch nicht raus. da hilft - bei weissen sachen wohl nur clorix ;-) oder entsorgen.

mein mann schwitzt auch stark. ich wasch seine sachen nur, wenn ich die vorher mit vorwaschspray eingesprüht habe (und helle t-shirts werden auch mal gekocht)

lg

nini

Hi,

boah sowas würd ich ja nie verkaufen...tu die Dinger nicht mal in den Altkleidersack.
Ich kenne das leider auch...
Mir Essig - Wasser über Nacht einweichen hilft...und bei 60° waschen...
aber oft geht es gar nicht mehr raus... :-(

LG

Top Diskussionen anzeigen