"anonymisiert" ihr euren Papiermüll?

Klingel und Briefkasten verraten aber nicht Dein Geburtsdatum, e-mail-Adresse, Kontonummer oder Vorname. Mit solchen Daten kann schon eine ganze Menge anstellen, wenn man die nötigen kriminellen Energien hat.

das stimmt. Und genau darum gehts mir, wenn ich meinen Papiermüll so akribisch vernichte.

Zumal ich solche Daten auch sonstwo nicht angebe wenns nicht unbedingt nötig ist.

Das einzige, was bei uns geschreddert wird, sind alte Kontoauszüge. Alles andere landet so im Müll. Unsere Adresse steht im Telefonbuch, auch im Internet bei der Telecom, von daher kann man die Adresse so oder so raus bekommen, wenn man will. Und ja, ich finde dein Verhalten auch übertrieben.

ja, klingt etwas widersprüchlich, mag sein.

Also, in erster Linie geht es mir um den Inhalt, in zweiter um die Adresse.

Besser? ;-)

Jepppp, besser ;-)

#huepf#huepf

Hallo,

Rechnungen hebe ich einige Jahre auf und zerreiße sie dann, bevor sie im Müll landen.

Kartons und so werden auch zerkleinert. Adresse mache ich aber nicht runter.

GLG

Wir anonymisieren auch alles. Halte ich für sehr wichtig, da auch hier die Papiercontainer durchwühlt werden.

Außerdem habe ich mal eine Reportage gesehen, wo der Reporter Dinge bestellen konnte - die Frau hatte ihren Katalog einfach entsorgt, mit Adresse und Kundennummer.

siehste, das meine ich.

Erstens geht meinen Papiermüll keinen was an und zweitens muss man sowas immer im Hinterkopf behalten.

hallo,

das kommt auf den Müll an. Wenn ich zum Bsp. unsere Ordner (Versicherung, steuer, etc.) von altem Schreibkram "befreie", dann gebe ich das meinem Mann mit und er steckt auf Arbeit alles in den aktenvernichter.
Wenn ich aber zum Bsp. Werbebriefe im briefkasten finde, dannn gehen die ungeöffnet in die Papiertonne.

vg, m.

Ja!
Bevor diverse Kataloge o. ä. im Altpapier landen, entferne ich die Seiten mit unserer Adresse.

Lg
Katinka

du weißt schon dass das noch mal sortiert wird und trotz strengem verbot immer wieder dinge (vor allem magazine, aber was solls, es zeigt dass es geht) mitgenommen werden?

sortiert wird unter anderem weil nicht jedes papier recyclet werden kann ... bzw in jeder papierfabrik gebraucht werden kann ...

;-) da steht aber auch gleich deine kundennummer oben ...

Top Diskussionen anzeigen