Trauerkarte und Kranz?

Hallo,

ich bin mir etwas unsicher und möchte auf keinen Fall etwas falsch machen. Die Sachlage ist: der Sohn von guten Bekannten meines Mannes und seiner Familie ist verstorben. Meine Schwiegermutter fährt zur Beerdigung und wird einen Kranz mit den Namen der Familienmitglieder (und Partner) hinlegen. Und nun meine Frage: schicke ich noch extra eine Trauerkarte mit Geld, oder macht man das in diesem Fall nicht?

Danke schon mal

Heike

Wenn es deinem Mann und dir ein Bedürfnis ist, noch schriftlich zu kondolieren, wüde ich das machen.

Ein "Muss" ist es nicht.

Vielen Dank für Deine Antwort.

Und, ja, es ist uns ein Bedürfnis. Ich wusste nur nicht genau, "ob sich das gehört", wenn man sich an einem Gradschmuck beteiligt.

Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende

Heike

Vielen Dank für eure Antworten. Über der Karte sitze ich gerade und schreibe an einem Text. Das ist gar nicht so einfach, soll ja nicht 0-8-15 sein.

Viele Grüße und #danke

Heike

Top Diskussionen anzeigen