Kommunionskaffee absagen - macht man das?

Hallo

da es ja scheinbar engere Freunde von euch sind, würde ich auf jeden Fall hingehen.
Vielleicht kannst du ja vorm Zug sagen dass du leider nur so eine 1,5 Stunden bleiben kannst, da dein Mann spontan frei bekommen hat um alles für den Garten zu planen.

So würde ich es machen

LG polly #winke

Huhu...

ich würde auch hingehen, vorher aber sagen dass ich nur ne Stunde bleiben oder so.

Damit ist beiden Seiten gedient.

Lg

Hallo,

ist Dein Mann am 1. Mai nicht zu Hause? Dann könntet Ihr den Familientag doch da machen, zumal Eure Tochter da auch keine Schule hat.

Ansonsten höflich das Kaffee-Kränzchen absagen.

GLG

Danke! Ich finde, Ihr macht das genau richtig #pro

LG Yvonne

Also ich würde hingehen aber dann nicht bis zum bitteren Ende bleiben.
Gehört sich halt.

Hallo

Ich hätte eine ehrliche Ausrede.Mich hat jetzt nämlich der MD Virus erwischt.

Also mußte ich heute den Konfikaffee absagen.

Ansonsten wäre ich gegangen aber auch nur 1 Stunde da wir selber in 2 Wochen Konfirmation haben und hier einiges durch die Magen Darm Geschichte die wir hier seid 8 Tagen rumschleppen liegengeblieben ist.

lg

natürlich wäre ich ehrlich und würde den wahren Grund nennen.

Wieso? Damit die Hausfrauen Dich in Deiner Abwesenheit durchhecheln?

Kurzfristig verhindert, wegen.... such Dir was raus und merke Dir was Du lügst.

Dem Kind ist es vermutlich völlig egal.

Gruß

Manavgat

Grins..Unehrlichkeit ist nicht so mein Ding, aber wahrscheinlich haste Recht. Ich denke, ich geh einfach auf ein Std. hin.

LG Yvonne

Vielen Dank für Eure Antworten.

Ich habe mich entschlossen morgen für eine bis eineinhalb Stunden hinzugehen. Papa fährt dann mit den Kids schonmal zu MC Donalds :-) Ich ess das Zeug eh nicht so gerne.

LG Yvonne

Top Diskussionen anzeigen