Habe ich da überhaupt eine Chance? Strafzettel!

Hallo zusammen,

ich hatte heute einen Strafzettel an meinem Auto, obwohl ich die Parkscheibe richtig eingestellt hatte (Parkdauer 2 Std. Parkscheibe stand auf 9.30Uhr) und ich war um Punkt 11.30h an meinem Auto. Auf dem Strafzettel steht, dass man sich erst dazu äußern darf/sollte, wenn man den Brief von der Stadt erhalten hat.

Ich kann wohl schlecht beweisen das ich zum besagten Zeitpunkt an meinem Auto war?! Habe ich dann überhaupt eine Chance die Strafe nicht zahlen zu müssen?

LG
Jasmin

Um wie viel Uhr wurde denn der Strafzettel ausgestellt?

steht leider keine Uhrzeit, sondern nur das Datum :-(

Hallo,

ich würd erstmal abwarten und dann lesen, was da so drauf steht - vielleicht hat dir ja irgendein Scherzbold die Knolle von sich unter den Scheibenwischer gesteckt....

#winke
kraxy

na, ich hoffe ja schon ein bisschen das es so ist ;-)

Hallo!

Vielleicht hatte es einen anderen Grund, den du nicht erkannt hast (z.B. Behindertenparkplatz oder du hast nicht genau zwischen den Linien geparkt).

Steht denn auf dem Strafzettel eine Begründung?

LG

Susanne

ja, das Fahrzeug wurde verkehrswidrig abgestellt
Ich parke dort seit Jahren und dort ist weder eine Linie, noch ein Behindertenparkplatz o.ä. :-(

Hallo!

Sehr merkwürdig.

Also hat es gar nichts mit der Parkscheibe zu tun.

Sonst würde doch "Parkzeit abgelaufen" als Begründung stehen.

Ich würde auch mal beim Ordnungsamt nachhaken.

Viel Erfolg

Gruß

Susanne

Hallo!

Bei uns steht aber auch `` verkehrswidrig abgestellt``, wenn wir keine Parkscheibe einlegen und erwischt werden...! ;-)

LG, k.

O.K.

Danke für den Hinweis.

Das wußte ich nicht. Bei "uns" steht immer ganz genau warum der Strafzettel ausgehändigt wurde.

Kommt bei mir allerdings nur ganz selten vor.

LG

Hm, wie schon geschrieben parke ich schon seit Jahren an der Straße... alles seltsam. Ich warte mal ab

Ich wuerde damit zur naechsten Polizeidienststelle gehen und das denen so erzaehlen

lg

Würde, wenn überhaupt, nur dann Sinn machen, wenn der Starfzettel von einem Polizisten ausgestellt wurde.

Ist der Schein aber vom Ordnungsamt, lachen die sich scheckig, wenn du wegen sowas da antanzt. Oder sind verärgert darüber, wenn ihnen wer damit Zeit für wichtigere Aufgaben klaut.

Ute

steht nur drauf, dass das Fahrzeug verkehrswidrig abgestellt wurde... aber wie schon oben geschrieben, parke ich dort seit Jahren an der gleichen Straße #kratz

Dann war es vermutlihc nicht die Parkzeit. Vielleicht:
- wurde die Beschilderung geändert und da du dort schon seit Jahren parkst ist es dir nicht aufgefallen
- standest du mit einem Reifen auf dem Bürgersteig
- standest du entgegen der Fahrtrichtung
- vor eienm abgesenkten Bürgersteig
- zu nah an der Kreuzung
.....

LG

Hallo,

also... ich finde komisch, dass da keine Uhrzeit drauf steht.
Komisch finde ich auch, dass da kein Kennzeichen drauf vermerkt ist.
Da könnte ja jeder seinen Strafzettel an den Nachbarwagen klemmen.

Ist das überhaupt ein Strafzette oder nur eine Verwarnungl? Steht ein Betrag drauf? Gruß
Barzo

Steht nur das Datum drauf, mehr nicht! Habe den Zettel jetzt leider im Auto, deshalb kann ich dir nicht mehr genau sagen was drauf steht. Auf jeden Fall bekomme ich noch in Schreiben der Stadt und erst dann kann/darf ich darauf reagieren... ich bin sehr gespannt. Vielleicht hat es mir auch wirklich nur jemand an die Scheibe gepackt :-)

Top Diskussionen anzeigen