bizarre Strom/Gas/Wasser - Rechnung

Guten Abend...oder schon jemand da von Morgen?? :-)

Hab gerade von enercity unsere jaehrliche Rechnung bekommen...

Wir zahlten fuer 12 Monate 195 EUro im Monat. Nun wurde ein Guthaben von etwa 120 EUR ausgerechnet, dass wir ueberweisen bekommen werden...

Als Abschlagzahlung fuer die naechsten 12 Monate wurden nun jedoch 200 EUR monatlich angesetzt...Also 5 EUR MEHR als bisher...wie geht das??

Dachte wenn man was zurueck bekommt wird der Abschlag verringert?

Jemand ne Idee?

Danke schon mal :-)

anrufen werd ich morgen gegen 9.00 Uhr...

die machen keine innere verrechung sondern schließen jeden "fall" ich nenne das jetzt mal so.. ab. und vermutlich steht euch ab jetzt eine preiserhöhung bevor.

Sorry aber versteh dass nicht so ganzv#hicks

Kannst Du mir das nochmal kurz erklaeren?

Danke schon mal!!!! :-)

d.h., daß sie euer guthaben mit dem neuen abschlag verrechnen könnten... so daß dieser dann um zehn euro (EUR 120 : 12 Monate = 10 EUR) geringer wäre.
machen sie aber nicht. sie schließen das alte jahr ab und beginnen wieder von vorn und bei null. ist besser, weil transparenter und übersichtlicher.

...kann ich verlangen, dass die mir den Betrag uebweisen und den Abschlag so lassen wie er war?

stimmt! :-)..na mal sehen..Danke jedenfalls...davon traeum ich jetzt bestimmt!! ahhhhh ;-)

http://blogs-images.forbes.com/afontevecchia/files/2011/11/Gold-Bars-in-Fort-Knox.jpg

#rofl #winke

ich hoffe ihr habt eure gesamten zahlen der zählerstände für Strom/Gas/Wasser.

ich vermute, daß euer gasanbieter zuschlägt... evtl. auch der stromanbieter.

hier das gleiche,30 Euro Guthaben,dennoch 5 Euro pauschal mehr...verstehe wer will,mir isses wurscht,am Ende bekomme ich lieber noch was raus,als das ich drauf zahle....

hallo,

sowas ähnliches hatten wir auch neulich. wir haben die abrechnung bekommen und es waren sogar noch ein paar euro guthaben, aber trotzdem haben die einige euro pro monat draufgeschlagen, obwohl die ja eigentlich runtergehen müßten pro monat wie ja sonst auch.

unser gasanbieter ist, wie ja wohl fast überall, teurer geworden.

gruß

Top Diskussionen anzeigen