Was schenkt man dem Kind zu einem Beschneidungsfest?

Hallo ihr Lieben,

wir sind zu dem Beschneidungsfest vom Schulfreund unseres Sohnes eingeladen worden. Was schenkt man den Kindern? Geld (in welcher Höhe), Spielzeug? Ich habe absolut keine Ahnung. Wer hat einen Tipp für mich?

LG
Sandra

Schnipp-Mütze ab!

So-nu biste einer:-p.

Hier noch Deine Münzen ooooooooooooooo-dann hat sich der Schmerz wenigstens gelohnt;-)

Na, wenn das so einfach wäre.....;-)

Iss eh nix mehr mit "Mütze".....nur hab ich dafür keine Kohle bekommen. #rofl

Ich würde dem Kind neue Eltern schenken!

#contra

Komisch, der Gedanke ist mir nach deinem Kommentar auch gekommen.

Gut wirksame Schmerzmittel wären jetzt auch keine schlechte Idee:-D..........

Tja, passend zum Thema: meine Söhne bekommen Ostern etwas geschenkt, aber: Ich kreuzige sie zuvor nicht. Wie du siehst, kann man auch an religiösen Festen ganz unblutig Spaß haben.

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern oder den Administratoren als nicht angemessen bewertet und wird deswegen ausgeblendet.

Na, da haben sie ja verdammtes Glück, DICH als Mutter zu haben. Frohe Ostern!

<<<Wieso ?
Heute war bei Urbia im Partnerschaftsforum zu lesen, dass beschnittene Penisse viel schöner anzuschauen wären als Unbeschnittene...

Dann soll jeder Mensch dieses selbst entscheiden. Und zwar dann wenn er erwachsen ist!

#pro

Sorry für meinen vll blöden Komentar dazu, ich finde es einfach unmöglich. Das ist und wird für mich unverständlich sein wie man solche Dinge seinem Kind antun kann. Ich will dazu auch gar nichts weiter sagen, es gab genug Diskusionen hierzu.

Es ist und bleibt für mich Menschenmishandlung.

So wie kleinen Mädchen Ohrlöcher stechen lassen. Oder wie meinst du das?

Also an Geschlechtsteilen rumschnippeln, unter Narkose, ist wohl kaum vergleichbar mit Ohrlöcher stechen.Die können zumal ja auch wieder zuwachsen, es tut danach nicht mal weh. Was bei einer Beschneidung anders ist.

Es gibt inzwischen - insbesondere in den USA, wo man es bei den kleinen Jungs auch aus "Glauben" (es sei "hygienischer") zahlreich macht, eine Menge Männer, die bestrebt sind, ihre Vorhaut rekonstruieren zu lassen.

Ich kann gar nicht sagen, wie widerwärtig ich solche Eingriffe in die intimste Sphäre eine Kindes (!) finde.

Top Diskussionen anzeigen