Ich bin selbst ein ungeplantes ungewolltes Kind

und bin meiner Mutter zutiefst dankbar, dass sie mich trotz aller Umstände nicht abgetrieben hat.

Ich bin glücklich und liebe mein Leben!!!!

Adoption

Weißt du - bei alle Ehre, ich denke, dass du ein Stück plapperst.

Warst du ungeplannt und in diesem Falle sogar UNGEWOLLT !!!!!! schwanger, dass du weißt, dass man ein Kind eher NICHT tötet, als es in ein Kinderheim zu bringen ????

Ja, ich sehe darauf ein Baby! Das Herz schlaegt schon und ALLE Organe sind angelegt. Man kann sich Dinge immer schoenreden... Denk' mal nach, bevor Du so etwas Daemliches schreibst

Glaub mir, ich hab nachgedacht... ich lese hier im Forum häufiger diese Verherrlichung und "Vermenschlichung" von Frühstadien der Embryonen, manche gehen sogar soweit, den "Kindern" ein Bewußtsein und Gefühle zuzuschreiben... nur um damit anderen Frauen, die gerade in einer verzweifelten Lage sind, Schuldgefühle zu machen!

Ein schlagendes Herz allein ist kein Indikator für leben. Dazu gehört auch ein Bewusstsein, ein Gehirn und die Fähigkeit, etwas empfinden zu können. All das kann rin embryo in diesem Stadium nicht und gilt deshalb noch nicht als leben.

Huhu,

nur ganz kurz: ich hab nichts von der 11.ssw geschrieben, sondern 6.-10.ssw. Das ist das Stadium, wo die Kleinen aussehen wie Gummibärchen...

Also kauf dir selbst ne (Lese-)Brille - aber ja, Wut macht eben blind.

Ok das soll ein Unterschied sein ich sehe auch auf dem US Bild der 9 SSW 8+3 einen Menschen.

Ich brauche keine Brille eher solltest du mal besser Lesen.
Ich schrieb auf meinen US Bildern der 11.SSW das ist 10+2, 10+4 und 10+4.

Soviel Dazu.

Ich bin sehr froh, dass es die möglichkeit zur Abtreibung gibt. Gäbe es sie nicht, würde es mehr Babys geben, die nach der Geburt getötet würden, weil sie unerwünscht sind. Besser, das man abtreibt, bevor der Fötus leid empfinden kann als dann, wenn er es kann.

Schon mal was von reflexen gehört? Nichts anderes ist das, was du in dem Video gesehen hast. Und richtig oder nicht, keiner hat das recht sich ein Urteil darüber zu erlauben, wenn er nicht in genau der Situation war und genau das gefühlt hat, wie derjenige, der das erlebt hat.

Top Diskussionen anzeigen