Autos wurden zerkratzt- was tun?

Wollt euch auch Fragen ob ihr Feinde habt oder Menschen die euch nichts gutes wollen weil 2 eurer Autos zerkratzt wurden?

Carow79

Das ist Quatsch. Die Vollkasko übernimmt das völlig unabhängig von einer strafrechtlichen Verfolgung.

Ah ok, wie gesagt, ich weiß das nicht so genau, mein letztes Auto war nicht Vollkasko versichert, mein jetztiges Auto schon, aber hatte zum Glück keinen Schaden!

ich würde mir arge Gedanken machen ob einer was gegen micht hat, wenn gleich beide Autos angekratzt wären...

Ach, hast du etwa keine Pakete für Nachbarn angenommen???

Hast du Erfahrungen in dieser Hinsicht, #drache?

Nein ehrlichgesagt nicht. In meinem Threat wurde nur auf die Vorteile einer guten Nachbarschaft hingewiesen. Also, dass die Nachbarn einem das zum Beispiel sagen würden, wenn sie sehen, dass einem jemand das Auto zerkratzt.

Ja, hm, vielen Dank, ich hatte schon das Vergnügen mit deinem ThreaD.

#winkerem

Nichts. Wir haben seit der letzten "Wiesn" in München Herzen auf Kotflügeln, Türen und der Motorhaube. Mit einem Schlüssel o.ä. eingeritzt. Bei einem Leasing-Auto. Super Sache.

Du hast aber keine Chance, was zu machen.

Natürlich wird man hochgestuft.

"Zahlt das die Teilkasko-Versicherung?"

M.W. sind solche Schäden nur durch die Vollkaskoversicherung abgedeckt. Und du würdest in dem Fall hochgestuft, wenn du nicht gerade einen "Rabattretter" hast.

Danke für deine Antwort.

Top Diskussionen anzeigen