OP-Termin 6 Stunden vorher abgesagt (Silopo)

sie hat geschrieben, daß der OP-Arzt krank geworden ist. Vertretung gibts da wohl nicht.

#winke

Ja, hab ich gelesen. Kann auch durchaus sein, dass es keine Vertretung gibt, wenn alle anderen entweder selbst geplante OP`s durchführen, oder aber die Befähigung für hiesige OP nicht haben.

ja nämlich dass es in dem Krankenhaus überhaupt keine wirkliche Organisation gibt#rofl

und woran machst du das fest? weil der termin verschoben wurde kurz vorher?

na das nenn ich mal eine sehr umsichtige auffassungsgabe #augen

ich meinte das hier

< Als ich die BandscheibenOP hatte letztes Jahr wurde ich um 13h00 ins KH bestellt, da war noch nicht einmal ein Zimmer für mich fertig und ich musste 2 STunden in einem kleinen stickigen RAum warten... >

dazu siehe meine antwort auf "omnes"...

gruß melle

Gibt es auch leichte Polytraumata?

#kratz Mit keinem Wort habe ich geschrieben das es an Dir liegt!

Warum fühlt sich hier Jeder immer direkt persönlich angesprochen? Ich habe Dir lediglich eine Frage gestellt, nicht mehr und nicht weniger!

Also ich habe nicht Dich damit gemeint sondern den Verwaltungsapparat Krankenhaus!

Nachtrag: Ich meine mal gelesen zu haben, dass Du im Rettungsdienst tätig bist??!! Kann mich auch irren, aber falls ja, frag doch mal euren diensthabenden Notarzt nach dieser Einteilung (das ist ernst gemeint). Vielleicht kann er ja mehr darüber sagen, warum und wieso es diese gibt.

Da unsere Notärzte alle Anästhesisten sind und Du offensichtlich in der Chirurgie arbeitest, kann ich mir seine Antwort schon vorstellen #schein

Top Diskussionen anzeigen