Ich habe eine Freundin die ich gar nicht will

"Tut mir leid, ich finde dich sehr nett, leider gehen unsere Interessen (auch aufgrund unseres Alters/Erfahrungsunterschiedes) zu sehr auseinander um eng befreundet zu sein. Ich hoffe das verstehst du"

DENN: Egal wie diplomatisch du es machst, du wirst es nicht verhindern können, das sie sich zumindest in dem Moment vor den Kopf gestoßen fühlt.

Danke, so hate ich auch erst gedacht, fand es aber zu hart gesagt.

VG 280869

da geb ich dir recht!

Das meinte ich auch so ähnlich, es ging bei der TE jetzt nicht hervor, ob sie sie nur wegen des Alters nicht mag, oder ob einfach die Chemie nicht stimmt.

Ich gebe Dir also vollkommen Recht!

Du weißt also gar nicht, wie alt sie tatsächlich ist? Du "schätzt" sie nur?!
Vielleicht schätzt sie dich auch- und zwar deutlich jünger als du bist ;-)

Ich fidne es schade, dass man keine altergemischten Freundschaften haben kann - zumindest du nicht. Mir ist es egal,wie alt jemand ist....

Oh je, ganz schön schwierig. Ich würde ihr nicht sagen, dass Du sie als Freundin nicht willst, sondern dass Du keine täglichen Besuche möchtest, weil Du einfach keine Zeit dafür hast. Das ist ja wohl auch eher das Problem - sie vereinnahmt Dich ganz selbstverständlich.

oh man, solche frauen wie dich habe ich gefressen.

was hat das alles mit dem alter zu tun??? glaubst du nur weil du schon "alt" bist, bist du etwas besseres?

meine güte!

ich würde gerne mal von dir "freundin"definiert haben#aha;-)

es gibt für mich bekannte
befreundete Leute/ehepaare

aber freundin-der begriff kommt nur auf zwei leute ran

lg dany

Top Diskussionen anzeigen