Lego "Friends"

Na interessant ist es in jedem Fall, allerdings ist Lego da ja keine Ausnahme, sondern es ist generell so.

Ist es beknackt? Natuerlich ist es das. Aber wir werdens nicht aendern koennen.

Das Foto aus den 80ern ist uebrigens einfach nur irre suess und spricht mich 1000 mal mehr an als die heutigen Werbekampagnen.

Und genau darum geht es mir - es waere schoen wenn Lego versuchen wuerde Maedchen dadurch anzusprechen, dass es sich auf seine Wurzeln zurueckbesinnt, anstatt den geschlechtsspezifischen Markt hinterherzulaufen und dadurch aufzuhoeren Lego zu sein.

Offensichtlich laesst sich das nicht mit Legos Verkaufserwartung kombinieren und nun werden sie eben in ihrer Firmenphilosophie eine von vielen.

Naja, es wird sich zeigen, wie sehr es sich wirklich verkauft und wie sehr sie sich damit verannt haben - bei uns ist die Serie seit gestern auf dem Markt und es gibt schon koordinierte Anti-Kampagnen

Habe gerade meinem Mann den Link zum Produkt geschickt. Der ist Lego Liebhaber und Playmobil Hasser aus genau diesen Gruenden ;-)

Yap, Lego produziert immer mehr Mist.

Ich fand die Paradisa-Serie aus den 90ern noch ganz nett, es passte vor allem gut zu den anderen City-Sets und hatte nicht einen anderen Größenmaßstab.

Auch toll war Fabuland, aber das eher für jüngere Kinder.

lg

Ja, aber warum sollten denn Piraten und Weltraum-Sets nur was fuer Jungs sein? Warum kann man nicht ein paar weibliche gelbe Maennchen in diese Serien einbauen und schauen wie sich das verkauft? Haette den Vorteil, dass weder Jungs noch Maedchen auf eine Schiene gedraengt werden

Aber genau darum geht es doch - die Figuren bei "Friends" sind nicht mit den anderen kompatibel

Gegen die einfache Rosa Steine Box hab ich auch gar nichts - Es gibt eigentlich noch viel zum selbst bauen - die Creator Serie ist da zum Beispiel echt super (meine Tochter sagt jetzt schon dauernd "Wenn ich ein grosses Maedchen bin, bekomm ich ein [Creator] Haus")

Hallo,

meine Tochter hat es im Katalog entdeckt und sie will es sich auch wünschen.

Ich finde es auch nicht schlimm, da sie wahrscheinlich eh mit ihren Lego Steinen die Gebäude erweitern wird.

Es gibt bestimmt schlechteres Spielzeug für Mädchen!

LG Petra

Top Diskussionen anzeigen