Alkoholfreie Getränke wirklich ok?

Der Geschmack wird kaum der gleiche sein. Das Problem könnte sein, dass man das Alkohol trinken den Erwachsenen nachahmt.

Allerdings hatten wir schon in unserer Kindheit Schokoladenzigaretten. Das hat mich auch nicht zum Rauchen animiert.

Wahrscheinlich hat eine überreife Banane mehr Alkohol als Kindersekt.

Mein Bruder und ich haben auch zu Festen diesen Alkoholfreien Kindersekt bekommen,zu Weihnachten Kinderpunsch und wir sind gesund und nicht Alkohol abhängig.

Und meine werden das später auch bekommen.

Ich glaube du kannst sie das trinken lassen,es ist doch auch nicht jeden Tag ein Fest.

LG Denise

Du übertreibst.

Danke, der Meinung bin ich auch.

Je härter die Verbote desto mehr möchten sie es haben.

Meine Eltern haben uns als Kinder immer wieder mal porbieren lassen, weder Schwesterlein noch ich haben uns als Teenager die Hucke volllaufen lassen.

Meinen ersten Filmriss hatte ich mit 21 aus heftigem Liebeskummer.

LG

Die Sossen schmecken ja auch sehr gut.

Du kannst dich ja vielleicht ein wenig entspannen? Ich erträume mir einen Schluck von deinem Wein...

White.:-)

Wenn du also mit deiner Familie essen gehst, fragst du vorher in der Küche an, ob in der Bratensoße Wein enthalten ist?

Malzbier ist doch total harmlos........

Gruss
agostea

Hallo,

ich als bayerisches Mädl habe auf dem Dorf schon mit knapp 1 Jahr mein erstes Bier probieren dürfen.

Ich trinke heute sehr selten Alkohol.

Wenn also meine Tochter den Kindersekt wollte, dann würde ich sie trinken lassen.

GLG

Alles verbotene reizt!

Der richtige Umgang hilft da nur, und in drei Jahren schütten sie dann eh heimlich Sekt in sich rein ;)

LG

Malzbier bekamen meine schon immer, nun hat es momentan gar keinen Reiz!
Und ich fand es als Kind einfach nur lecker!
Kuchen und Nachtisch dürfen sie auch wenn ich dort nen Schuss Rum reingelacht hab.

Top Diskussionen anzeigen