Was nehmt ihr immer alles mit in den Urlaub?

Hallo,

bei uns ist es endlich wieder soweit und am Sonntag geht es für 10 Tage an die Ostsee#ole.
Allerdings frage ich mich mal wieder, wie wir das alles mitbekommen sollen#schock. Allein 6 Paar Gummistiefel, Winterjacken, Regenjacken, Schuhe etc. alles mal 6#schock. Dazu nehmen wir generell unsere Kaffeemaschine mit (ich hasse den Kaffee aus der normalen Filtermaschine#schein). Nicht zu vergessen, das Spielzeug der Kids. Ich versinke hier in einem Haufen Chaos und frage mich, wie das ALLES ins Auto passen soll!
Dazu hat der Kleinste während dem Urlaub Geburtstag und möchte natürlich auch Geschenke haben. Und dann frage ich mich, ob wir den Jogger für ihn mitnehmen müssen (er sitzt nur selten mal drin).

Ahhh ich sehe es schon kommen, dass wir nicht alles mitbekommen...

Wie macht ihr das? Nehmt ihr generell einfach weniger mit? Wir haben da die Möglichkeit eine Waschmaschine zu nutzen, aber wer will sich um Urlaub schon mit WÄSCHE rumschlagen#schein.

So, ich bin dankbar für Tipps, was ich ggf. hier lassen könnte!

LG Kathrin

1

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

2

ja, guten Kaffee bekommt man vielleicht in jedem Cafe, aber ich trinke auch gerne zum Frühstück oder schön auf der Terasse einen ;-).
Oder nehme ne Thermoskanne mit an den Strand

3

Die Sachen, die du ansprichst, finde ich ganz normal, ihr seid eben einfach nur eine Menge Leute ;-) Das ist das Problem.

Ich würde wohl auf den Jogger verzichten und ihn notfalls eben tragen.
Bei der Wäsche würde ich sehr dezimieren, notfalls echt dort waschen. Aber meist nimmt man echt zu viel mit.
Und beim Spielzeug würde ich auch jedem Kind einen Beutel geben, der darf vollgepackt werden, aber mehr nicht.

##
Wie macht ihr das denn?
##
bei uns stellt sich die Frage ja nicht so, ich habe nur ein Kind und ich packe einfach alles in den Wagen und fertig.
Da muß ich nicht reduzieren, sondern packe echt allen Mist ein, 3 Paar inliner, 3 Paar Schlittschuhe, Roller, Schlitten, alles Mist eben.

4

es ist ja auch nicht das erste mal, dass wir alle zusammen in den urlaub fahren, aber irgendwie stehen wir jedes Jahr vor dem Problem. Und auf dem Rückweg kommen wir noch mehr in Schwierigkeiten, weil man ja auch was schönes im Urlaub kaufen möchte;-).

Inliner würde ich auch gerne mal mitnehmen, aber die bekommen wir definitiv nicht mehr mit#aerger.

5

##
Inliner würde ich auch gerne mal mitnehmen, aber die bekommen wir definitiv nicht mehr mit
##
Dann müssen die Kinder ihre im Auto anziehen #rofl

weitere Kommentare laden
8

Hallo,

<<<So, ich bin dankbar für Tipps, was ich ggf. hier lassen könnte!<<<

Lass doch die Kinder zu Haus. Dann passt alles ins Auto.

Kleiner Scherz :-p;-).

Nun, wir waren letzte Woche im Urlaub. Wir haben sehr viel mitgenommen. Haben auch nur die Hälfte gebraucht. Aber sicher ist sicher;-). (waren 700 Km von zu Haus entfernt in Tschechien) Mal eben nach Haus fahren und was holen ist da nicht drin. Mein Mann hat nur mit den Augen #augen.

Denk einfach nicht drüber nach. Pack ein, was ihr braucht. Der Trick ist, gut stapeln zu können und kleinste Ritzen zu nutzen.

Einen schönen Urlaub wünsch ich euch. #klee

lg
Fienchen

9

Hi!

Ich habe generell auch immer viel zuviel eingepackt!

Bei unserem diesjährigen Sommerurlaub ist aber folgendes passiert:

In der allgemeinen Aufregung habe ich meinen kompletten Koffer daheim stehenlassen #schock. Und das fiel uns erst am Flughafen auf...Ich bin also nur mit dem was im am Leib hatte in den Urlaub geflogen und kam mir vor, als wäre ich auf der Flucht...

Auf Mallorca habe ich mir dann das nötigste gekauft. 2 T-Shirts, 2 Röckchen und einen Bikini, ein paar Slips und eine Tube Rei. War zwar etwas gewöhnungsbedürftig so wenig anzuziehen zu haben und die Wäsche abends immer kurz durchzuwaschen, aber nach 2 Tagen hat mich das überhaupt nicht mehr gestört :-).

Also, beim nächstenmal verreisen werde ich viel weniger als bisher einpacken...

Gruß,

v.

10

"Dazu nehmen wir generell unsere Kaffeemaschine mit"

unser vollautomat war auch schon mit auf rügen, in dänemark in italien... #rofl

11

wäsche -kommt nur wenig mit -weil wenn da ne waschmaschiene ist -besser geht es doch nicht

wenn du heim kommst hast du kaum wäsche zu waschen

jedes kind einen kleinen rucksack mit spielzeug der passt vor den sitz

jogger bleibt zuhause:-p-kann man im sand siwieso nicht gebrauchen und ihr werdet ja nicht 20 km am tag laufen

geschenk-nimm ne kleinigkeit mit und den rest bekommt er dann nach dem urlaub;-)

kaffeemaschiene-ja ich liebe auch meinen kaffee-aber ich habe noch nie die maschiene mitgenommen-so hat man auch wieder einen grund sich auf zu hause zu frauen

schönen urlaub
dany

12

unser jogger ist super am strand:-p. Hatte vorher nie einen KiWa, der sich so gut hat am Strand schieben lassen.

Wenn ich Wäscheberge nach dem Urlaub habe, ist es halt so. Aber 10 Tage mal ohne Waschen ist auch super (ok, 1x muss ich sie eh mindestens anschmeißen, musste ich die letzten Jahre auch).
Ja, ich möchte auch mal Urlaub;-)

Aber laut Wetterbericht (und wehe der ändert sich noch!) haben wir die erste Woche keinen Regen und jede Menge #sonne#ole

#danke

lg kathrin

13

na dann schönen urlaub;-)

soweit wie ich weiß ist ab mitte der woche das wetter nicht stabil#zitter
aber auch bei sturm kann man was unternehmen;-)

wir werden die ferien zu hause verbringen -weil libellchen in die werkstatt muss;-)
aber ok-feld 100m entfernt- und drachen im keller#ole

weitere Kommentare laden
17

Vergiss in dieser Jahreszeit die Langbeinschlüpfer nicht :)

Top Diskussionen anzeigen