sie tun mir unheimlich leid...

Normal.

Hallo,

was meinst Du mit "normal"?

Hier in den KH werden Kinder unter 7 nur stationär aufgenommen, wenn ein Elternteil sich mit aufnehmen lässt.

Gut, vielleicht ist das nur Eigennutz, weil sich die Schwestern dann Arbeit sparen, aber ich finde das eine gute Einrichtung.


LG

Typische Aussage eines bereits abgestumpften.

Kannst du das auch begründen? Solche Aussagen kann man doch so nicht treffen!

Unvorstellbar - früher, in meiner Kindheit, war das NORMAL :-(

Da kamen die Eltern nur zu Besuchszeiten für 1 Stunde oder so in KH rein, ansonsten waren die gar nicht erwünscht.

Genau. Und was glaubst, warum das geändert wurde???

Nun das geht, man kann auch von der Klinik aus auf Arbeit fahren und nach dem Dienst zurück. Wenn das Kind ernsthaft erkrankt ist, kann man sicher mit dem AG sprechen. So herzlos wird kein AG sein zu sagen geht nicht.

Man kann unbezahlten Urlaub nehmen.


Viele Grüße

Andrea

Vielleicht wohnen die Eltern ja auch weit weg. Meine Schwester musste als kleinkind auch in ein spezielles Krankenhaus, was 200 km von uns entfernt war. Da konnte auch keiner hin sie besuchen, zu Hause waren noch wir anderen 3 Kinder und mein Vater musste arbeiten.

Top Diskussionen anzeigen