Warum stinkt es in den "billig"-Schuhgeschäften???

Hallo,

Diese Frage stell ich mir immer wieder, wenn es mich für ein paar Hausschuhe zu Deichmann oder Schuhcenter Siemes zieht.

Und gestern war es wieder soweit; mir wird regelrecht schlecht und ich krieg Kopfschmerzen von dem Gummi- und was auch immer Gestank!

Werden dort wirklich überwiegend ungesunde Schuhe verkauft???
In "normalen" Schuhgeschäften kann ich sowas nicht feststellen.

Bin mal auf Eure Antworten gespannt...

LG
Nicole

Nun, in "normalen" Schuhgeschäften werden überwiegend Lederschuhe verkauft, während in den Regalen bei Deichmann zum großen Teil Schuhe aus Synthetik / Kunstleder / PU und ähnlichem Sondermüll zu finden sind. Das mag von weitem vielleicht wie Leder aussehen, riecht aber nunmal nach Plaste!

eben *nick*

und ausserdem riechen manche behandelte/gefärbte Lederschuhe noch schlimmer als durchaus vernünftige Synthetik ( gibt ja auch da nicht nur billig Kram) Schuhe.

Aber wo ich Siemes les.....ich glaub ich muß morgen mal hin *lach*

lg

Andrea

Hallo,

also bei Deichmann finde ich es ok, aber in Siemes kriegt mich keiner rein! Der Geruch da ist abartig. Ich kriege sofort Kopfschmerzen von dem Gestank.
Die haben da aber auch immer diese billig Gummi Schuhe und sehr viele Lederschuhe.



lG germany

Das stimmt doch gar nicht. Dort gibt es hochwertige Markenschuhe, wie Ricosta, Geoxx, Superfit und Co.

Auch für Erwachsene gibt es dort Markenartikel


Bianca

Das streite ich auch nicht ab, aber die haben da bei uns IMMER die Ständer mit den stinkenden Gummi Latschen. Hochwertige Schuhe gibt es dort, dass stimmt, aber der Geruch....#aerger

Hallo

Also bei uns der Siemes stinkt nicht. Ausser vielleicht nach Schweißfüssen

Bianca

Bei uns leider schon. Richtig schlimm nach Chemie. Dafür ist es in unserem Deichmann überhaupt nicht so. Ich denke das liegt an den Räumlichkeiten wegen der Belüftung o.ä.

Hallo Nicole,

also in dem Deichmann, in dem ich einkaufe riecht es auch nicht anders als in dem "normalen" Schuhgeschäft 3 Häuser weiter.

Kann es sein, dass die irgendwelche Regale oder Farben haben, die da ausdünsten?


LG

Die Schuhe sind giftig. Besonders schlimm ist das für Kinder.


Ich kaufe nicht mehr bei Deichmann, lieber gehe ich ohne Schuhe! Auch bei Lidl und Co stinken die Schuhe oft. Kein Schuhgeschäft würde sich so etwas in den Laden stellen.

Mein Tipp: gute Schuhe reduziert kaufen. Mache ich seit Jahren so.

Gruß

Manavgat

gut Schuhe wie z.B. von geox ??? Waren im Test von Stiftung Warentest vor 2 oder 3 Jahren auch durchgefallen: wg. Giftstoffen!!! :-(


Die Schuhe von Geox sind aus künstlichem Material und auch verklebt.
Die sind nicht besser als mancher Billigschuh.

Innen und aussen Leder ist das Zauberwort - genäht....

na dann erkundige dich aber ganz, ganz genau wie gegerbt und gefärbt wurde...sonst sind gerade die nämlich unter Umständen gefährlicher als manch ein Synthetikschuh.

Ich finde es da bei Pimkie, Orsay, New Yorker & Co. schlimmer. Da kostet ein Oberteil 40€ und stinkt gen Himmel. Woanders bekomme ich ein ähnliches Oberteil in Baumwolle und das stinkt nicht.

Ich gehe in solche Läden nur, wenn ich wirklich was suche.

wir kaufen direkt bei Lloyd, da riecht es gut nach Leder.

ich sage immer "hier riechts nach GIFT" #schock

Siemens Schuhcenter kenn ich nicht.

Bei Deichmann konnte ich noch keinen "Gestank" feststellen, da riecht es wie in jedem anderen Schuhgeschäft auch.

Ist mir noch nie aufgefallen, dass es z.B. beim Deichmann komisch riecht. #kratz

Also sorry, bei uns im Deichmann stinkt es auch nicht. Und stell Dir vor, dort gibt es sogar Markenschuhe, wie Adidas, die man kaufen kann!

Aber Einbildung ist ja auch eine Bildung, heißt es immer, oder?


Gruß
Katja

Top Diskussionen anzeigen