Farbe vom Neuwagen stimmt nicht überein mit Angaben im Fahrzeugschein

Hab vorhin mein neues Tussie-Töff vom Händler abgeholt.....waren gleich zum Strassenverkehrsamt zum anmelden.
Mein Auto ist ne Sonderedition in Farbe pearl-pink.....in den Papieren steht als Farbe aber rot......
Auto hat Tageszulassung....war also auf den Händler bereits zugelassen.

Ist das tragisch das da ne andere Farbe drin steht?
Mein Mann muss nächste Woche eh nochmal zum Händler und wird ihn dann drauf ansprechen.......
Nicht das die da aus Versehen nen anderes Fahrzeug angemeldet hatten und den Brief verwechselt haben....lol

1

Hallo

wir hatten das auch mal
Überall ist eine andere Farbe drinnen gestanden.

Lt Händler gab es diese Farbe ( Champagner ) nicht in den internationalen Kreisen - darum ist bei uns was anderes drinnen gestanden.

lg #winke

2

jo, hab grad Tante Google befragt....die spuckte mir auch sowas aus.
Kann ja verstehen das diese direkte Farbe nicht aufgeführt wird.....aber rosa oder pink wird denen doch wohl geläufig sein.
Naja.....solange die falsche Farbe keine Schwierigkeiten mit sich bringt ist es ja auch egal.

3

schau mal

http://www.motor-talk.de/forum/fahrzeugfarbe-mit-farbangabe-im-brief-nicht-identisch-t2840164.html

hier die erklärung bei zb silber ( und im brief steht grau )

Weil Grau der Oberbegriff für alle Nuancen von Grau und Silber ist. In den Brief werden nur die Grundfarben geschrieben und silber ist nun mal keine.


wird also rot bei pink sein ( logisch *gg )

4

und hier sehr informativ

http://www.kba.de/cln_007/nn_124384/DE/ZentraleRegister/ZFZR/Info__behoerden/anlage__1__Farben__Codierung__pdf,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/anlage_1_Farben_Codierung_pdf.pdf

5

Hallo,
in den Papieren wird immer nur die "Oberfarbe" der Farbgruppe aufgeführt.
Pink gehört also zu Rot, von daher ist es vollkommen normal, dass es so in den Papieren steht.
Bei Lagunengrün kann es sogar passieren,dass in den Papieren Blau steht. ;-)
LG

6

war nur irritiert.....
In meinem Chevy den ich heut abgegeben hab stand "orange" drin....und er war halt orange-metallic

7

wäre ich auch gewesen aber da ich jahrelang im Autobetrieb meines Daddy´s gearbeitet hab, wollt ich endlich mit meinem Restwissen auch mal klugscheissern#rofl

Warum da aber nun orange drin stand,ist mir wiederum ein Rätsel!


Und warum zum Teufel gibt´s du einen CHEVY ab??????
#schock

weitere Kommentare laden
10

Du brauchst den Händler nicht nerven - das ist alles korrekt so.

13

Ja ich nochmal^^

Bei meinem alten Corsa stand als Farbe Weiß drinne, aber er war dunkelblau#rofl#rofl#rofl Hatte NIE Probleme weder bei Polizeikontrollen oder sonst wo....


Ich denke mal Rot wird als "Oberfarbe" genommen, da Pink ja von Rot abstammt:-)


Lg Kleinemaus873

Top Diskussionen anzeigen