Wie oft lest Ihr noch ein gutes Buch?

Hallo,

mir ist mal so aufgefallen, das man viel öfter lesen könnte/sollte. ich selber komme so 3 mal die Woche etwa zu u nehme mir gerad vor dies wieder öffter zu tun. Man sitzt doch leider oft am Pc o schaut fern, wie ich von vielen so im Gespräch raus gehört habe. Eigentlich schade wo es doch so tolle Bücher gibt. #winke

....und der deutschen Grammatik schein ich auch nicht mehr Herr zu sein....

HILFE!!!!

Dazu fällt mir ein:



Es gibt nur wenige Situationen
jedes menschlichen Lebens, in denen man keine Bücher lesen
kann, könnte, sollte....

(Kurt Tucholsky)



LG lisatha

Hi,
seit 2 Monaten arbeite ich 26 Std./Woche, früher 16 Std./Woche. Das merke ich am lesen, Haushalt usw usw.

Ich lese aber immer noch 2 Bücher im Monat, früher waren es 2 in der Woche.

Gruß Claudia

Hallo,

ich lese täglich. Mittwoch habe ich drei neue Bücher bekommen, aber die halten nicht mehr lange vor. Ich bin schon beim Zweiten und damit fast durch.

Am PC sitze ich zwar auch häufiger, aber ich schau nur extrem selten fern. Da lese ich lieber. Ohne Bücher geht gar nichts.

Gruß
Sassi

Ich lese jeden Abend im Bett vor dem einschlafen.

Huhu,


cool das mit dem austauschen machen wir auch so, zumindest wenn es ein interessantes Buch ist;-). Kaufe auch oft im Net o besser ebay, da gibts viele günstiger u man kann sich mal eins mehr kaufen.:-D

Hallo!

Also ich lese - trotz PC - jeden Tag...

Lg.Nina

Huhu,

das ist bei mir gar nicht so genau zu sagen.

Ich hatte schon Jahre da habe ich praktisch gar kein Buch gelesen.

Im Moment hingegen lese ich wirklich jeden Abend und das schon seit Monaten.

lg

Andrea


Bis vor 2 Jahren, habe ich täglich gelesen. Mittlerweile bin ich wegen Zeitmangel auf Hörbücher umgestiegen. Die kann man (fast) immer hören.


Siomi

Ich bin Bibliothekarin, bin also mit Büchern umgeben. Und da ich täglich für hin und zurück 2 Std. brauche lese ich in der S-Bahn und am Abend im Bett. Also täglich und sehr viel.

LG

Hi,

ich lese jeden Abend im Bett. Braucht jemand die Bücher Tannöd und Kalteis? #schein Ich brauche auch ständig Nachschub... falls jemand Tipps hat was interessante Lektüre angeht, bitte her damit.

VG
Gael

Hallo Sophie,

Friedhof in Prag - wie fandest du den? Ich bin schwer am überlegen, ob ich mir das Buch kaufe. Der Name der Rose war top, Das Focaultsche Pendel habe ich nach einigen Seiten ad Acta gelegt.

LG
Gael

kennst Du die Website www.tauschticket.de?

Da bekomme ich meinen Nachschub her.... und auch meine Tipps im dortigen Forum (Forenbereich: Diskussionen über Bücher und Autoren)

Gruß, liki

Hallo,

ich lese jeden Abend vorm Schlafen im Bett, auch wenn es nur ein paar Seiten sind.

Ich könnte jederzeit auf TV oder PC verzichten, nicht aber auf Bücher.

Ich lese nicht gerne anstrengende Bücher, eher was zum abschalten und entspannen. Krimis meistens.

Gruß,

Simone

Top Diskussionen anzeigen