Probleme im Kindergarten, was tun? Kindergarten wechseln?Dringend!

Als erstes finde ich es beängstigend dass Dein Jason mit 1,5! in Therapie kam! Ist nicht böse gemeint, aber 1 Jahr Therapie und kein erfolg? Was macht/sagt die Therapeutin?

Welche Konsequenzen gibt es im KiGa wenn er aggressiv ist?

GlG

Genau das Gleiche frage ich mich auch!

Was ist seit den 2 Wochen zu Hause anders?

Ehrlich? lasst die Psychotante! Mit 1,5 Jahren haben viele Kinder noch keinen rythmus was das Schlafen angeht. Ich dneke Dein Sohn ist normal!

Vlt. könnt ihr ein Belohnungssystem einführen - eine tafel mit fröhlichen und traurigen Smilies - 15 Fröhliche = 1 kleines Geschenk o.Ä.

Hallo,

ich habe nur den ersten Absatz gelesen, das reicht mir.

Ihr seid mit eurem 1,5 Jahre jungem Kind zum Kinderpsychologen, weil es beißt?

Die hat euch auch noch angenommen? unfassbar

Na klar nimmt die sie auf, die kriegt doch schön Kohle :-p

aber das arme Kind KANN doch kaum noch anders reagieren.

Ihr erwartet doch schon alle, dass er böse ist. Die KITA sagt, er ist böse, ihr sagt ihm, die Therapeutin fragt ihn ob er wieder böse Sachen gemacht hat.

Wie soll er sich denn normal entwickeln?

vielleicht kommt auch einfach alles zusammen?

mit 1,5 Jahren aus ner Fliege einen Elefanten machen

falsche Erziehung

das neue Kind, eifersucht?

usw.

Top Diskussionen anzeigen