Ausgabe der gelben Säcke streng limitiert - bei euch auch? Umfrage

Ps: die Flaschen schmeiße ich natürlich nicht weg, aber Aufrgund der Entfernungen von Aldi und Co kaufe ich Getränke gerne für 4-6 Wochen und lager eben auch dementsprechend lange die PET Flaschen dann wiederum Zuhause

Schmeißt du danach die gelben Säcke weg oder benutzt du sie weiter?

Wenn sie nicht zerrisen sind, dann verwende ich sie weiter. Oft kriegen sie aber schon beim abreißen von der Rolle ne Macke und dann öffnet sich die seitliche "naht" und dann halten sie grad noch so bis zu aldi. Zusammenkleben tu ich die dann natürlich nicht wieder.


lg

Die gelben Säcke verwende ich danach als Müllsäcke weiter ;-) Nicht für die Flaschen.


Wie groß ist denn der Beutel?


Wir haben ja wirklich viele viele Flaschen

lg

Lager doch Deine Flaschen in anderen Säcken, dann kommst Du auch länger mit Deinen gelben Säcken aus.

Gruß,

W

Die Flaschensäcke verwende ich ja wiederum danach für den gelben Sack Müll soweit sie noch halten.

Ich möchte einfach nicht betteln müssen, um meinen Müll so zu entsorgen, wie man es hier haben möchte.

lg

Schon klar. Das war hier auch zeitweise sehr nervig.

Wenn Du aber beides in einem Atemzug erwähnst, ist die Rationierung wiederum nachvollziehbar.

Wir benutzten für unsere PET-Flaschen die großen Einkaufstaschen von REAL, die halten ewig.

LG

Vielleicht sind die Säcke mittlerweile sooo dünn, damit niemand sie mehr zweckentfremden kann....?!? #gruebel
Bloß.... für die Wertstoffe taugen sie dann ja auch kaum noch... #klatsch

Ich würd mir die Dinger glatt kaufen, aber hier werden nur die mitgenommen, auf denen der richtige Landkreis steht #aerger

Darf der das überhaupt verkaufen ????

Wieso sollte ich mir solche Säcken kaufen??

Bei uns gibts die in verschiedenen Ladengeschäften u. auch im Rathaus.
Begrenzte Anzahl? Wahrscheinlich. Aber man kann ja am anderen Tag/Woche nochmal vorbei gehen.

Hallo,

also über die rechtliche Situation kann ich nix sagen, aber hier gibts die Säcke im Rathaus, in der Post, im Getränkemarkt etc.. und wenn ich da zweimal im Monat 5 Rollen bräuchte, bekomme ich die ohne Diskussion. Das hört sich für mich so an, als würde die Gemeinde bei euch an der Entsorgung sparen.


LG Betty


Begründung ist hier, das die Säcke so oft zweckentfremdet werden als Restmüllsäcke etc.

Müll ist ansonsten hier seeeeeeeeehr teuer

lg

Hallo,
bei uns ist das Gott sei Dank kein Problem,wir haben auch einen recht hohen Verbrauch,ca. 7-10 Säcke die Woche,ich hole mir hier immer 4 Rollen auf einmal und da hat es noch nie blöde Blicke oder dumme Fragen gegeben.
LG Kimchayenne

7-10 Säcke pro Woche #schock, was esst Ihr oder welche Lebensmittel kauft Ihr, damit Ihr soviel Plastik zusammenbringt?

Ich frage mich gerade ehrlich, ob es nicht doch Sinn der Sache ist, das Zeug in die Restmülltonne zu werfen.

Müll ist hier sehr teuer und wir müssten für eine größere Tonne im Monat rund 20€ mehr + Abfuhr zahlen.

Vielleicht ist das wirklich so gewollt?


lg

Top Diskussionen anzeigen