Handy in Disco verloren/geklaut...wie muss "Finder" sich verhalten?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man rechtlich verpflichtet ist, es an Ort und Stelle abzugeben.
Ich würde den offiziellen Weg übers Fundbüro auf jeden Fall vorziehen, wenn ich etwas finde oder mich selbst mit dem Eigentümer in Verbindung setzen.

Gruß,

W

Beweisen das er es geklaut hat könnt Ihr nicht, somit bedankt euch beim Vater und gut ist....Und nur weil er es nicht getan hat würd ich weiterhin sachen trotzdem zurückgeben/abgeben wenn ich was finde....

Na sicher geben wir Sachen ab, die wir finden.
Wir müssen uns nicht mit fremden Dingen bereichern.

Wir freuen uns ja!
Mich interessiert es nunmal im allgemeinen, wie es ist wenn ich irgendwo was finde..was richtig ist oder was mich in Schwierigkeiten bringen würde.
So richtig wissen scheint das hier aber auch niemand.

"Sind wir mittlerweile soweit , dass wir Sachen , die wir finden nicht mehr abgeben."


Das sollte eine Frage sein.Wir geben alles ab was wir finden!
Ich bin eine ehrliche Haut.Ich brauch fremde Sachen nicht.

Du übertreibst in deinen Aussagen.
Mein Mann war nicht besoffen und fremdpoppen tut er sicherlich nicht wenn sein Kollege dabei ist #rofl

Er hätte mich ja auch darauf hinweisen können, dass ich es zum nächsten Fundbüro bringen soll. Ich erwarte aber auch einfach Freundlichkeit von meinen Mitmenschen, er hat nämlich total barsch mit mir gesprochen, aber das ist wahrscheinlich zu viel verlangt.

Das Fundbüro wäre die richtige Anlaufstelle, egal wo es gefunden wird, was hat denn der Betreiber des Auffindeortes damit zu tun ?

Hallo,
ich hoffe, ihr habt dem jungen Mann einen Finderlohn dagelassen.
Denn DAS ärgert mich immer... Ich bin so doof, gebe den Kram ab und hinterher meldet sich der Eigentümer noch nicht mal und bedankt sich.
Viele Grüße Sabine

Es ist Fundunterschlagung.

Vielleicht hat der Junge gedacht: Geil gefunden behalt ich. Der alte Herr hat ihm vielleicht ins Gewissen geredet und ihr habt es wieder.

Ist doch in Orndung.

Gruß

Manavgat

Na das ist doch klar warum der Sohn sich nicht gemeldet hat, der hätte es behalten so wie jeder andere auch!

Der Vater hatte nur ein schlechtes Gewissen!

Ich hab letzte Woche aufm Dorffest ein IPhone gefunden#rofl
Hat sich mein Mann drüber gefreut!

So ist das wer nicht auf seine Sachen achten kann, hat ebend pech gehabt!

Euch würde das wohl NIE passieren, etwas zu verlieren.
Aber bitte wenn ihr es nötig habt, viel Spaß damit.

Ich wünsche euch dass ihr nicht mal etwas für euch wertvolles verliert und die Leute es dann einfach behalten und sich damit strafbar machen.

Top Diskussionen anzeigen