Reagier ich über?

Hallo

Warum fahrt ihr nicht getrennt zurück?

Wer hat das Auto?

Wir haben 2 Autos, aber sie hat keinen Führerschein....Und wenn müssen wir alle fahren, den im Auto von meinem Papa wird geraucht und in meinem nicht... Also muss meine NIchte ja bei mir mitfahren....

Kann dein Vater nicht mal ne Autofahrt lang nicht rauchen? Oder wenn es eine längere Fahrt ist draußen auf Raststätten und Parkplätzen?
Dann könnte deine Schwester dort mit fahren und alle können ihrer Planung nachgehen.

Nein mein Papa raucht alle halbe stunde im Auto eine und nimmt da auf keinen rücksicht. Und meine Schwester will da ja mitfahren, da sie ja da auch Rauchen kann... Sie interessiert es null was wir wollen oder denken...

#freuDu kannst mir jetzt nicht wirklich erzählen, dass du auch nur eine Sekunde ernsthaft darüber nachdenkst, deinen Urlaub früher abzubrechen, um ein Kind in der Weltgeschichte rumzufahren, dessen Mutter sich aus Bequemlichkeit einen anderen Chauffeur nimmt!

Ganz ehrlich, lass dich nicht darauf ein, unter keinen Umständen.

So sehe ich es ganz genauso!

arielle


Dann hat sie Pech gehabt. Es können sich nicht sechs Leute nach einem Kindergeburtstag richten! Zudem fährt sie bei euch mit!

Das hab ich auch gesagt.. Mein Papa hat aber nun, des Friedens willen, gesagt das wir nun um 9Uhr fahren werden.... Ich versteh das einfach nicht.

Wenn dein Vater auch um 9 fahren will, soll er. Das ist seine Entscheidung. Und das Kind wird schon nicht draufgehen, wenn es einmal bei einem Raucher mitfahren muss. Es gibt schliesslich auch Fenster. Ich würde mich da auf jeden Fall nicht auf Kompromisse einlassen und einen Ferientag verschenken.

Wann Du mit Deinem Auto fährst entscheidest DU, nicht DEIN Vater!

Sry, aber das sind eindeutig selbst gemachte Leiden, für so was hab ich kein Verständnis!

LG

Ich würde mich schlichtweg weigern, das Leben einer Gruppe Erwachsener einem Kind anzupassen. Wie soll das Kind jemals Disziplin und Verzicht lernen, wenn es stets wie der Mittelpunkt der Welt behandelt wird.
Wenn deine Schwester glaubt, sie müsste das tun, lass sie mit dem Zug fahren.

Das hab ich ihr und meinen Vater auch gesagt...Vorallem wird sie(also meine Nichte) ja sowieso wie der Mittelpunkt der Welt behandelt#augen

Ich hab auch gesagt wenn sie dahin will, muss sie mit dem Zug fahren, dann war sie beilidigt und hat gemeint, das müsse dann unser Vater zahlen, weil das könne sie sich nicht leisten#klatsch(mim ICE)

Ich kenne diese ARt von Menschen. Gibts auch in unserer Familie ... Einfach nur schrecklich dumm und unlogisch :-[:-[:-[
setz dich durch !!!! #ole

Ja stimmt, sonst wäre sie schlagartig tot oder ihr Leben lang geschädigt.

Da es nun darum geht deiner Nichte das Leben zu retten dürfte es kein Weg zu weit sein oder keine Uhrzeit zu schlecht.

Hi!

Ich würde meiner Schwester sagen, dass sie gerne bereits um 9 Uhr aufbrechen kann, aber meine Familie und ich erst abends fahren. Ihr seid schliesslich beide erwachsen, da kann ja auch jeder eigene Wege gehen.

Gruss

serdes

also hallo sie plant über euren Kopf hinweg was ihr auch zu tun habt. Sie kann gerne fahren wie sie mag aber ihr könnt und solltet euch für euch selbst entscheiden.
Ela

Hallo,

mit wem kommt sie denn nach? Könnte sie mit dem nicht zurückfahren?

Ich würde sagen, wir fahren um 17 h, wie es vorab geplant war und wenn sie früher zurück will, muss sie sich jemand suchen, mit dem sie zurückfährt (oder aber gleich zu Hause bleiben, wenn der Kindergeburtstag soooo wichtig ist).


LG

Hallo,

es gibt Züge, Busse und Taxen.
Ist dein Auto und dein Urlaub.

Deine Schwester hat euch alle ja prächtig im Griff?

Hallo,

setzt Euch durch und geht zum Trachtenumzug.

Das Kind hat seine Wünsche zurückzustellen, wenn 6 Erwachsene schon vorher etwas anderes geplant haben .

Kein Wunder, dass wir uns zunehmend nur noch kleine Egoisten heranziehen, wenn nur die Kinder mit ihren Wünschen den Ton angeben und die Erwachsenen sich brav fügen !

Gruß,
Heike

Top Diskussionen anzeigen