Wie kann man nur so verantwortungslos sein?

Solltest du das ihr nicht selbst sagen, was erwartest du jetzt hier?

Lg Rene

Hallo!

Hat sie dir das mit den Löchern erzählt? Wie macht man das denn unaufällig?
Vielleicht wollte sie dich nur verkohlen...

Tja, Hartz4 leute haben eben viel Zeit :)

Aber was willst du denn jetzt von uns hören?

LG Solania

ohne worte deine bekannte!

Zu, ko...ist das mit Sicherheit nicht! Wenn die Gute in der SS geraucht hat, ist die Wahrscheinlichkeit wohl sehr hoch das es davon kommt...und ja es ist absolut verantwortunglos von ihrer Freundin, und deine Denkweise kann ich auch in keinester Weise verstehen. Hört sich gerade so an, das du auch in der ss geraucht hast..

#rofl#klatsch

japps, vorn Koppe klatschen ist das einzig Richtige bei solcher Überzeugung wie Du sie hast.

Sorry, aber was anderes kann man dazu nicht schreiben...es ist echt zum ko....was du da bringst!

Bist du stolz darauf, dein Kind wissentlich durch die Raucherei gefährdet zu haben??
Für mich klingt das ja fast so...

Schade, dass manche sogar die Kippe über die ungeborenen Kinder stellen.
Hauptsache ne Fluppe im Mund...na lecker

Hab ich irgendwo was in dieser Richtung geschrieben?
Find es immer wieder erstaunlich was manche Leute so aus einem ganz normalen kurzen Statement herauslesen........
Wenn ich jetzt schreib ich hab Schuhgröße 41, weisst dann auch welche Farbe meine Socken haben?

"Hört sich gerade so an, das du auch in der ss geraucht hast.. "

"korrekt, hab ich"

Und nu?

nix nu......hab nur die Vermutung bestätigt.
Darum ging es hier aber nicht.

"Ich habe Hochachtung vor den Frauen, die (vllt sogar starke) Raucher waren und aufgehört haben, als sie von der SS erfahren haben."

Wozu denn Hochachtung? Für etwas in Deinen Augen selbstverständliches? Irgendwie total daneben... lächerlich.

Weil es sicherlich nicht leicht ist als jahrelanger Raucher komplett aufzuhören.
Was ist daran lächerlich?

Top Diskussionen anzeigen