briefpost - weiß jemand bescheid?

hallo alle!

mir schwirrt nun schon seit einiger zeit was im kopf.

kann ich an der tür die annahme eine jeden postbriefes verweigern? also private post, keinen amtsbrief oder so...

geht der dann einfach "back to sender"?

und wie ist das bei briefen ohne absender? was passiert damit?

vielleicht sind hier ja ei paar postboten ;-) die mich diesbezüglich aufklären können was passiert wenn ich einen brief nicht annehmen will... wie gesagt: es geht nur um private briefe...

lg gussy

Interessante Frage.
Heute wollte man mir zwei Briefe ohne Absender (!) persönlich zustellen. Ich habe die Annahme verweigert.

Was jetzt damit passiert interessiert mich gar nicht. Ist es so schwer, den Absender drauf zu schreiben??? Hätte ich gewusst von wem sie sind, hätte ich sie bestimmt angenommen

LG

Ich habe nichts unterschrieben oder angekreuzt, sprich nicht mal die Annahme verweigert! Sie hat sie einfach so mitgenommen. Hast Du das gemeint?

aber du hast doch die annahme verweigert, wenn du ihn nicht angenommen hast und der postbote ihn wieder mitgenommen hat...

aber ja: das meinte ich... würde mich mal interessieren was die so damit machen... einfach wegschmeißen?! aktenvernichtung?!

Hallo,

ja du kannst jeden Brief verweigern....

Steht kein Absender auf dem Brief-geht es zu einer Postsammelstelle-dort versucht man irgendwie an den Absender zugelangen-gelingt das nicht-wird der Brief irgendwann vernichtet.

Weiß das ganz genau-da ich neulich unsere Postfau gefragt habe...

Lg

d.h. wenn ich einen brief nicht annehmen will, und keine marke drauf klebt, muss ich sogar noch dafür zahlen?! das finde ich ja mal wieder ungerecht... aber die post kann ja auch nichts dafür... blöde sache...

aber ja: genau das wollte ich wissen, danke!

Top Diskussionen anzeigen