C&A, Mahnung über Paket das nie angekommen ist....

Hallo,

ich hab Anfang April bei C&A eine Bestellung aufgegeben die bis heut nicht angekommen ist.
Lt. DHL hab aber sogar ich persönlich das Paket in Empfang genommen.
Muss jetzt einen Brief schreiben und erklären das ich es nie bekommen hab.

Aber wie kann DHL dann angeben ich hätte es persönlich in Empfang genommen???

Ich kann mich wirklich nicht erinnern diese Klamotten gesehen und probiert zu haben.... irgendwas stimmt da doch nicht.....

Muss ich das dann trotzdem bezahlen??

Danke,

lg Katja

C&A setzt sich mit DHL in Verbindung. Das versaut mir jetzt echt das Wochenende.....

Bin echt gespannt wie das weitergeht.....

Warum habt ihr denn die Mahnspesen zahlen müssen? Oder meintest Du sollen und habt es nicht getan?

Es gibt zwei verschieden Orte mit gleicher Postleitzahl und Straße?

Ist der Fehler denn behoben worden.

Lass Dir die Unterschrift mailen die Du angeblich geleistet hast. Bei mir war es mal dass der Paketbote das Paket hingestellt hat und SELBER mit MEINEM NAMENSKÜRZEL unterschrieben hat#schock.

Gab dann eine Abmahnung für den Herrn.

Mona

Top Diskussionen anzeigen