Horten oder entrümpeln??? Umfrage...

Das dein Sohn einen Schlaganfall hatte tut mir sehr leid, insofern kann ich verstehen wenn so etwas wie die Bilder aufbewahrt werden.

Das muss Dir nicht leid tun.... Aber Danke für die netten Worte.

Aber ich glaub, ich hätte die Bilder auch so aufgehoben #hicks

#liebdrueck

Erinnerungen verblassen und durch aufgehobene Dinge hat man die Möglichkeit mit mehreren Sinnen diese Erinnerung aufzufrischen.

Dein Beispiel der Fotos.
Warum hebst du Fotos auf? Im Grunde ist es nichts anderes als Erinnerungen wieder etwas farbiger aufleben zu lassen.

LG,belala

<<<implizieren>>>

Herrlich, wenn du so klug redest :-)#winke

Solltest mich mal Dialekt reden hören....das macht den Eindruck innerhalb von 5 Wörtern wieder zunichte ;-)

So ungefähr ist das bei uns auch.





Implizieren. Hab ich heut das erste Mal gehört. #hicks

Benutz ich dauernd.

Genau wie: eminent :-)

Schlaue Männer sind sexy, nicht wahr?

#schwitz Wahnsinn...nee also klamottentechnisch ahbe ich da Glück da ist mein Mann total bescheiden. Sommer/Winterjacke jeweils zweimal, Sommermantel Wintermante, Lederjacke ein paar Hosen und Pullis, 40 Hemden und 20 Sakkos und ein bisschen Sportkleidung das war's dann auch schon. Wenne r da auch noch horten würden hätten wir echt ein Problem!

40 Hemden und 20 Sakkos finde ich keineswegs "total bescheiden"

Hallo umsche,

seit sich mal Kleidermotten in unsere winzige Wohnung verirrt haben, bin ich beim Thema Kleidung die "Kanllharte".
Da wird nischt mehr gehortet.

Übrigens mein Mann hat mehr Schuhe wie ich! #schock

Ich sollte letztens unseren Schuhschrank räumen (also meine Sachen raus), damit er Platz drin hat. #augen

Er hortet sozusagen Schuhe. Oh mann.

meiner auch #rofl

Dachte schon, nur ich hätte so ein seltenes Exemplar.










Jetzt bin ich erleichtert.

Top Diskussionen anzeigen