Wer kennt sich mit Geschichts-Studium aus?

Hallo zusammen,
ich habe hier mal eine Frage an euch. Ich weiß nicht genau wie das an Unis aussieht und wie das läuft. Ich würde mich einerseits gerne "weiterbilden" und andererseits gerne in entsprechender Richtung Arbeit finden.

Kann man Geschichte studieren, wenn man kein Abi gemacht hat? Und wenn ja, kann man da "bestimmte Geschichte" studieren? Mich würden beide Weltkriege interessieren. Hat jemand eine Ahnung ob man das studieren kann und wenn ja unter welchen Voraussetzungen? Bzw. wo bekomme ich diese Informationen?

Danke euch!

Wenn dich nur ein, zwei Zeitraeume interessieren, schreib dich als Gasthoerer ein. Beruflich koenntest du damit nichts anfangen.

Ich glaube du verstehst nicht ganz worum es bei einem Geschichtsstudium geht - naemlich die Methodik zu lernen, welche Epoche oder welches Ereignis diesen Uebungen zu Grunde liegt ist dabei eher irrelevant. Es geht dabei nicht darum Fakten zu lernen, sondern wie man Faktenwissen erlangt, bewertet, etc.

Top Diskussionen anzeigen