Ideen für Junggesellinnenabschied (günstige Variante)

Hallo

Ich bin die Trauzeugin meiner Freundin. Nächsten Monat soll der JGA von ihr starten. Wir sind leider nur 5 "zahlende" Mädels. Da jetzt auch noch eine davon nur max. 20€ ausgeben will, wird die Organisation und Umsetzung etwas schwierig. Würde auch etas mehr bezahlen, aber bin auch nicht "bereit" für "fremde" alle Kosten zu übernehmen.
Habt ihr vielleicht ne schöne Idee, wie man trotzdem was tolles machen könnte...??!!

LG

So ein Junggesellinnenabschied finanziert sich doch von selbst.
Wir hatten beim letzten Mal gut 100 Euro "über" gehabt.

LG Ina

Hallo!

Also wenn die Braut kräftig verkauft, kommt doch einiges in die Kasse!

LG Eva

Wir sind damals in den Roncalli gegangen, war aber auch teuer.
Als weitere Idee hatten wir noch das Ausleihen einer Wii oder Playstation und dann zu Hause Karaoke und so. Dazu nett essen.

Vielleicht was für Euch?

Top Diskussionen anzeigen