Melderegisterauskunft

Hallo

Ich habe eine Person gesucht, nun habe ich Antwort aus dem melderegister bekommen, kann ich also 100% davon ausgehen das diese Person dort wirklich wohnt oder?

Nun war ich dort in der nähe und fuhr da vorbei und schaute und dort steht der (fast) gleiche Name an der Klingel, nur nicht Bräunig sondern BräuniNg steht an der Klingel #kratz kann es sein das die Hausverwaltung da ein falsches Klingelschild dran gemacht hat oder so :-(


Danke...

mama2003-2009

Meine Glaskugel gibt zur Zeit keine Antwort#gruebel

Aber sonst gehts Dir gut oder was? Dann lass sie gefaelligst reparieren!

Was machst du dann bitte hier ohne funktionierende Kugel??

Typen gibts bei Urbia. #klatsch

#rofl#rofl#rofl

Ok ok, hab sie eben noch zur Reparatur gebracht........teures Vergnügen;-)

1. Warum bekommst du Auskunft aus dem Melderegister?

2. Das Klingelschild ist falsch. Ganz sicher.

1. Warum bekommst du Auskunft aus dem Melderegister?

Warum nicht? Es bekommt JEDER eine Auskunft (wenn die betroffene Person keine Sperrung beantragt hat.

LG

Dani

Danke für Eure Antworten !!

Man bekommt gegen eine Gebühr (bei uns 5€) eine Auskunft, dafür muss man einen Antrag stellen und die bekannten Daten die man hat und dann bekommt man Auskunft. Wenn dir das nicht passt das lass das sperren.


Ich werd´s mit nem Brief versuchen.. Danke trotzdem

Top Diskussionen anzeigen