Tupperwarefrage

Hallo!

Ich bin über Google nicht so richtig fündig geworden.
Ich benutze häufiger das Universalmesser aus der Ergonimoc-Serie und die Schere.
Beides wandert bei mir in die Spülmaschine. Das Messer ist nicht stumpf aber die Gummierung des Griffs löst sich leider. Ebenso bei der Schere.
Und natürlich stellt sich mir erst jetzt die FRage, ob die Zwei überhaupt in die Maschine gedurft hätten.
Weiß jemand was?

Grüße und Danke!
Sabrina

So weit ich weiß haben die Messer da nix drin zu suchen!

LG

Hi Sabrina,

schau mal:

http://www.chefkoch.de/forum/2,8,263784/Werden-Messer-in-der-Spuelmaschine-stumpf.html

Mir hat sogar mal eine Ex-Arbeitskollegin gesagt, dass man kein Spülmittel für die Reinigung von Messern verwenden soll, ich weiß allerdings leider die Begründung nicht mehr.

LG

Hallo,

ich hatte das auch das die Griffe Blasen geworfen haben.

Und meine Sachen waren nie in der Spülmaschine. Meine Tuppertante hat das Umgetauscht und gut war.

Aber du solltest hochwertige Messer niemals in die Spülmaschine stecken die werden stumpf und dafür sind Tuppermesser dann doch zu teuer.

LG
Corinna

Hallöchen,

lass es umtauschen, ich hatte einen ganzen Block davon ( 2005 gekauft) das Material hat wohl schlapp gemacht. Und die Messer dürfen in den Spüler, sie werden nur schneller stumpf, doch mit einer Messermaus im Haus ja auch kein Problem !

LG.CO.

Die Messermaus hat mir schon gute Dienste geleistet!

Messer gehören GRUNDSÄTZLICH nicht in die Spülmaschine, die Reiniger machen sie stumpf.

Das hab ich ja begriffen. Allerdings ist mein Messer nicht stumpf! Die Gummierung löst sich, darum ging es mir.

Top Diskussionen anzeigen