Komisches Auto an der Straße..

SOFORT der Polizei melden - mit Kennzeichennennung. Worauf wartet ihr noch! #zitter#zitter#zitter

Hab ich meiner Mutter auch gesagt. Werde mir heute Abend mal das Kennzeichen notieren. Und dann die Polizei anrufen.

Mach das wirklich. Das hört sich wirklich mehr als verdächtig an. Und pass auf dich und deine kleine Schwester auf!!!! #zitter#zitter

Und ich sehe auf deiner VK du hast auch kleine Kinder.

Ich würde das schon heute der Polizei melden. Da können die gleich heute Nacht mal nachschauen, was das für ein Typ ist und was der da treibt.

Oh Mann....

Ich bitte dich dringend, etwas zu unternehmen!!!!!! Auch von diesem Ereignis solltet ihr der Polizei erzählen!!!!

Was sagt dein Mann denn eigentlich dazu?

Mein Mann nimmt das Ganze leider nicht so ernst. :-( Er meint, ich würde übertreiben.

Hab ihn eben gefragt, was er dazu sagt und dann meinte er, dass er das Auto nie persönlich gesehen hätte und nicht viel dazu sagen könnte.

Warum erst das Kennzeichen notieren? Wenn der Fahrer euch dabei bemerkt, haut der sicher ab - ich würde wenn er da ist die Polizei informieren, damit die das klärt!
Auf der anderen Seite ist es schon komisch, dass er mit Fernlicht dasteht, das jedem auffällt! Merkwürdig ...

Bei uns ist es sehr ruhig. Abends fahren kaum Autos vorbei.

Unter der Brücke steht er immer ohne Licht.

Wir müssen sehr oft an der Brücke vorbei. Wenn dann würden wir es im Vorbeifahren notieren.

Hallo,

ich würde auch lieber gleich zur Polizei gehen und sagen die sollen heute Abend mal in Zivil dort vorbeifahren.

Ist ja wirklich gruselig.


Halt uns auf em Laufenden.

LG Tina

Der Tipp mit der Polizei ist ja gut. Ich denke aber es ist keine gute Idee, wenn man der Polizei sagt, wie sie ihren Job zu erledigen haben.

Das ist sehr unheimlich. Hast du schon was unternommen?

Wenn Ihr den Mann schon gesehen habt, warum habt Ihr ihn nicht einfach gefragt was er da macht?

Niemand der was schlimmes im Schilde führt verhält sich derart auffällig!

Vielleicht sucht er was - mein Opa sah auch immer unheimlich aus wenn er nachts Regenwürmer gesucht hat ;-)

LG

Ich persönlich habe ihn nur aus dem Fenster oder beim Vorbeifahren gesehen. Er saß da immer im Auto.

Meine Schwester hat ihn gesehen, als er rumgeschlichen ist.

Selbst wenn ich ihn direkt sehen würde, hätte ich nicht den Mut ihn anzusprechen.

Es ist aber immer sehr spät. zwischen 21.30 und 5.30 Uhr.

Das erste Mal war Mitte November.

Regenwürmer ? Nachts ? #schock

Ja, sind nachtaktive Tiere! Nach einen ordentlichen Schauer ist er raus und hat gesucht, zum Angeln!

Wenn er Abends wiederda steht mit fernlicht ruf einfach bei der Polizei an und bitte sie nachzusehen.Du kannst ja dazusagen wie lange das schon so geht und du halt Angst hast.


Oder ihr geht hin und fragt was er da macht, da euch das Licht stört.

Hallo,

ich wäre schon längst zu dem hingelatscht und hätte gefragt, was er da eigentlich macht. Ich bin aber auch sehr neugierig :-p

Die Polizei kannst Du natürlich auch anrufen.

Liebe Grüße

Wenn es tagsüber wäre, hätt ich es auch so gemacht.
Aber nicht in der Dunkelheit. Und der Uhrzeit.

Da bin ich echt ein Schisser!!

Hallo pupsik,

habt ihr schon was unternommen?

Mir würde das auch eine Heidenangst machen! Nehmt das nicht auf die leichte Schulter


LG
Andrea

Top Diskussionen anzeigen