Hilfe Geldbörse gefunden

Habe gerade ne Geldbörse gefunden. Mit allen Papieren, Ausweis, Krankenkarte, zwei geldkarten.

Ich weis nun wem sie gehört. Allerdings war kein Geld darin.

Nun habe ich Angst, wenn ich der Person die Börse bringe das sie vielleicht sagen könnte ich hätte da Geld rausgenommen.


Mein gedanke ist die Polizei anzurufen. Ich will auf jedenfall das die Frau ihre Papiere bekommt. Blos was ist, wenn die sagt, ja da waren 200 euro drinn oder so, die haben sie rausgenommen. :-(

Sagt mir was ich tun kann. Fundbüro wüsste ich jetzt nicht wo wir eines hätten. #kratz

Vielleicht in den Postkasten werfen?

Vielen lieben Dank für die Tipps! #winke Muss ich wohl durch. Aber denke auch, das die Dame sich mehr freut als wenn alles weg wäre, vielleicht war ja auch gar kein Geld drinn. :-D

Gib sie der person einfach ab .
ich hatte mein letztens auch verloren und bekam sie nach hause gebracht. ich war soooooo unendlich dankbar , mir wär es ziemlich wurscht gewesen wenn da geld weg gewesen wäre.

den verlust von geld nimmt man da gern in kauf .

Blödsinn.

Ruf bei der Besitzerin an, wenn sie im Telefonbuch steht. Falls nicht, ruf bei der Polizei an, ob sie die Dame informieren, dass sie bei Dir die Geldbörse samt Ausweisen abholen kann.

Alternativ kannst Du sie in den nächsten Post-Briefkasten werfen.

Gruß

Manavgat

Geh zu der Adresse und wirf die Geldbörse in den Briefkasten der Leute.

Auf dem Fundbüro abgeben. Die sollen sich dann darum kümmern.

dann gibs sie bei der Polzei oder im Fundbüro ab....

hallo

man kann geldbörsen einfach in den briefkasten schmeissen- die post stellt die dann zu wie einen brief(natürlich nur wenn auch ne adresse orhanden ist)

gruß marci

In den nächsten Postbriefkasten damit, dann kommts schon an oder hinfahren und selbst einwerfen oder eben so ehlich sein und abgeben und sagen dass du hoffst dass er sich wenigstens über die Papiere freut...

Hi,

also ich werfe die einfach bei den Leuten in den Briefkasten und gut is.

LG

Top Diskussionen anzeigen