Reifen kaputt- Haftung?

Hi,

also, mir ist es neu, dass es Pflicht ist, beim Reifenwechsel die Ventile zu wechseln - habe ich beim letzten Mal auch abgelehnt.

Schadenersatz wirst Du wohl keinen bekommen. Dafür müsstest du nachweisen können, dass die Panne mit neuem Ventil nicht passiert wäre.

Gruß
Kim

Hallo,

mir wurde nun von einem Reifenhändler, einer Toyota- Werkstatt und zwei KFZ- Mechanikern gesagt, das es Standard wäre: Neuer Kunde, neuer Reifen, neue Ventile.

Und der Reifen ist defekt und nicht mehr zu benutzen :-(

Grüsse

Wenn dies stimmt und der defekte Reifen auf dem Nichtaustausch der Ventile besteht stehen Deine Chancen recht gut. Du musst aber beides im Zweifel beweisen können!

Gruss
parzifal

Top Diskussionen anzeigen