Hilfe Rollo gerissen weil Sohn Zugband los gelassen hat und nun ?

Hallo zusammen

Mein Sohn wollte gerade in seinem Zimmer das Rollo der Terassentür hoch machen und kam dann in die Küche und sagte er konnte es nicht mehr halten und demnach ist das ganze Rollo runter geknallt. Nun geht es nicht mehr hoch weil es auf einer Seite oben gerissen ist.

Nicht nur das er GENAU weiss das er das nicht alleine darf ( er ist ja keine 2 mehr, sondern 7 ) frag ich mich nun

müssen wir das selber zahlen oder haben wir Glück das es die Hausrat übernimmt ? Oder Haftpflicht ?

Sollten wir es selber bezahlen müssen wird es sein Lehrgeld sein denn seine Spardose wird mit einbezogen.

Boahr ich bin so SAUER und könnt ihn gerade grrrrrrr


LG

Geist

Das reißt doch nicht, weil er losläßt, sondern eher umgekehrt...

Versicherung wird nicht für normalen Verschleiß aufkommen und wäre es nicht nahezu restlos ausgefanst und zerschlissen gewesen, wäre es nicht gerissen.

Gruß,

W

Haftpflicht? Wohl kaum. Es ist Euer eigener Spaß.

Hausrat? Wohl auch nicht.





---> selbst zahlen wird hier wohl die Devise sein!

bist heut nit gut gelaunt, wa;-)

lg

Nööö, wieso? Hab ich was verpasst? #gruebel

Hallo,

uns ist vor ein paar Tagen der Rolladengurt am Fenster gerissen.

Wir haben es von einer Firma reparieren lassen.

Es hat nur 60 Euro gekostet. Dafür mussten wir nicht in den Baumarkt und unsere Zeit mit für uns schwierigen Bastelarbeiten verschwenden.

LG

Es ist nicht der Gurt gerissen, sondern von Aussen da an der Strebe wo es dran hängt.

Na suuppppppperrrrrr, dann wird mein Sohn gleich nen Grund zum Weinen haben.

Ich danke euch

LG

Geist

Boah, dein armer Sohn :-[
Krieg grad die Wut.
Es hätte dir genau so gut passieren können #nanana und er hat es bestimmt nicht extra gemacht #aha

Hallo,

das hatten wir schon öfter ... unsere Rollos sind über 30 Jahre alt.

Mein Mann baut dann immer die letzte Strebe aus und macht das Rollo an der nächsten fest ... kostet nix (außer seine Nerven :-p).

LG Claudia

Nenn das Geld bitte nicht Taschengeld wenn er es nicht in der Tasche haben darf.

Wie soll er eigentlich den Umgang mit Geld lernen wenn er nicht regelmässig welches zur verfügung hat?

hallo,
ich wüsste mal gerne,was es heißt.
DANN hat mein sohn gleich mal einen grund zu weinen?
lg

ps das rollo wird vorher schon einen tatsch weg gehabt haben,von einmal runter fallen geschieht da nichts.

Die Haftpflicht zahlt nur bei Schäden, die Euer Kind im fremden Haushalt zugefügt hat, eigene Schäden nicht.

Sei nicht so streng mit dem Wurschtel...;-)#bitte

Dürdte ein Schaden unter 100,- sein.
LG!

Nein ich bin nicht streng, aber Konsequent.

Hat sich ja nun auch erledigt. Er versteht ja was er da gemacht hat.

So nun sind wir aber Schwimmen die kleinen sind endlich wach :)

LG

Geist

>>>Sollten wir es selber bezahlen müssen wird es sein Lehrgeld sein denn seine Spardose wird mit einbezogen. <<<

Du brennst doch echt.

Muss dich dein Mann auch für diverse Dinge bezahlen?

Wieso sollte DAS die private Haftpflicht bezahlen? Wen hat denn der Junge geschädigt? Die eigenen Eltern zählen nicht!

Top Diskussionen anzeigen