Warum Obst auf dem Markt qualitativ viel besser als im Supermarkt?

Meine Frage steht ja schon oben, haben die andere Einkaufsquellen?
War am Freitag auf unserem Wochenmarkt und habe super Obst gekauft:
tolle Bananen
Mandarinen süss,saftig, leicht zu pellen
Orangen groß und süß

Gemüse :
Gurke schmeckt nach Gurke
Tomate fruchtig und richtig tomatig

Beides war nicht vergleichbar mit Supermarkt Obst u.Gemüse
Okay, hab auch das doppelte bezahlt.

Ich finde da auch keinen Unterschied.

Der Preisunterschied ist ja klar. Wenn ein einziger Händler auf dem Großmarkt seinen Stand auffüllt zahlt er mehr als ein Supermarkt der ja mehr Mengen einkauft.
AUf dem Markt stammen die Orangen ebenso von den Länder wie die aus dem Supermarkt.

Mona

Es kommt darauf an, wie lange Obst und Gemüse im Supermarkt lagert.
Was die Qualität anbelangt, kaufe ich lieber regional beim Bauern. Schmeckt eindeutig besser und hält länger.

Gruß

Ich kaufe auch gerne regional,
aber außer Äpfeln gibt es gerade wenig heimisches Obst!

Regionale Orangen und Bananen sind bei uns aber soo schwer zu bekommen :)

#rofl#pro

#heul

#nanana#rofl

Nun, bei uns zahle ich noch nicht mal das doppelte, sonder eher sogar die hälftevom Supermarktpreis bei Topquali:

Wir haben in der Stadt einen türkischen Markt, täglich. Dort gehe ich kurz vor Schluß um 12 , halb 1 hin - da bekommst Du das Obst und Gemüse schon mit kräftigen Preisnachlaß.

Ute

hallo,

wie schon geschrieben wurde, da wird viel mehr auf qualität geachtet wie im supermarkt.

ich kaufe auch lieber auf dem wochenmarkt. haben einen ganz tollen obsthändler..super qualität und günstiger als im supermarkt.

der macht auch selbst apfelsaft, der einfach super lecker ist.

lg jenny

genauso habe ich es auch festgestellt. ich habe schon ganz tolle nektarinen auf dem markt gekauft und die woche drauf waren sie beim gleichen händler fürchterlich.
kleines obst probier ich jetzt aich immer vorher, bevor ich es im supermarkt kaufe, auf dem wochenmarkt bekommt man ja alles zum probieren.

Top Diskussionen anzeigen