Deutschland kinderfeindlich?

Hallo,

in den Medien kam ja schon öfters das Deutschland das Kinderfeindlichste Land wäre. Wie seht ihr das?

Was für Erfahrungen habt ihr gemacht?

LG

Jessi

"aber Schnellstraßen die gebaut werden etc. sagt keiner was zu. "

Echt nicht? Ich dachte gerade in Deutschland gibt es häufig Initiativen/Einsprüche gegen Straßenbauten um Lärm- oder Naturschutz zu erreichen.

>>die Unterstützung von Familien finde ich sehr gering. <<

oha...du findest die Unterstützungen in D gering?

Hast du mal in die Nachbarländer geschaut?

*lach*

lg

Andrea

Europa hat aber ein paar Länder mehr als die skandinavischen, und da stehen wir ziemlich gut da!

In der Schweiz oder den Niederlanden sieht das ganz anders aus und glaub man nicht das Du da ein Jahr lang Geld vom Staat bekommst!

LG

Du hast doch den vergleich gezogen #kratz

Hallo

ja habe ich ;-) - auf die Frage was ich woanders als besser empfinde.

Da habe ich vor allem die Ideologie und den pädagogischen Ansatz, und die Einstellung zur Familie aufgeführt.

Und ich habe ja nirgends geschrieben, daß es den Deutschen am schlechtesten geht.

grüße Silly

Ok, wenn es so ueberhaupt keine Kinderbetreuungsmoeglichkeiten gibt, dann ist das natuerlich echt doof. Gibt es denn private Einrichtungen, die man nutzen kann, oder geht es nur durch das staatliche System?

Hallo,

hast du mal Geschaut und dich erkundigt??

Hier ist alleine die KInderbetreuung schon ein riesen Problem und kostet ein Heiden Geld!!!

Das hast du in anderen Ländern nicht, und sehr toll läuft es in dem bereich in UK!!! Auch hier dürfe sich Deutschland gerne eine odere mehrere Scheiben abschneiden!!

Nochmal ich,


muss sagen , das ich auch ganz froh bin, das meine Kinder in DE auf einer Britishen Schule gehen. Das System ist wirklich einfach besser als unseres..

*nick* das hab ich auch schon oft gehört.

Von diesen Preisen koennt ich hier nur traeumen. Du weisst gar nicht wie gut du's hast.

Top Diskussionen anzeigen