Abschiedsgeschenk: Notfallpaket für die Selbständigkeit. Ideen?

Hallo ihr Lieben,

mein Kollege verlässt uns und möchte sich selbständig machen.
Als Abschiedsgeschenk möchten wir ihm ein "Notfallpaket" zusammenstellen.
Folgende Ideen hatten wir:
- Block und Stift - zum Ideen aufschreiben
- Sparschwein - um die Steuer fürs Finanzamt zu sparen
- Energy-Drink - falls die Power ausgeht
- Schokolade - Nervennahrung
- Alkohol - falls es mal ganz schlimm läuft


Fällt euch noch was zündendes ein? Er macht was in Richtung Werbung/Kommunikation.

Danke für Eure Tips :-)
Gruß
V.

spontan fällt mir das letzte Hemd ein. Für den Geldbeutel. Wenn nix mehr da ist, dann muß es herhalten ;-)

http://www.kikisweb.de/geschenke/geld/falten/hemd.htm

hallo,

ohropax - für unangenehme kunden
schlaftablette - falls zu viel power
1 cent münze - als notgroschen
eine kerze - damit ihm ein licht aufgeht

lg
karin

Die "Nummer gegen Kummer" aufschreiben - eure Tel.Nummern :-)

Baldrian#;-)

LG
Saskia

Sowas hat ein Freund auch mal bekommen. Ihm wurde ein Insolvenzantrag rein gelegt. #schwitz

Aber wie gesagt, war ein FREUND und kein Kollege.

Die Anzahlung für ein Smartphone - bar

eine blaue Kravatte mit der Aufschrift "Jungunternehmer 2011

Businessplan mit 4 Spalten zum Ausfüllen:

Jahr/Quartal, Aktivitäten, Ausgaben, Einnahmen
für die ersten 3 Jahre mit Quartals- und Jahresergebnissen (leere Felder)

diesen Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Einstellung_(Recht)

Top Diskussionen anzeigen