Vom DU zum SIE zurück?

Hallo ihr Lieben.

Ich habe mich mit einer Person über 6 Monate sehr gut verstanden,irgentwann sagten wir beide DU zueinander.
Aber jetzt ist alles vorbei,wir hatten Streit und diese Person sagte zu mir,das sie mich ab jetzt wieder SIEZEN tut.
Es tut mir sehr weh,aber da kann man wohl nichts machen oder?

Darf man überhaupt vom DU zum SIE zurück?

Danke für eure Antworten.

Gruß Mausi.:-(

Wer sollte es einem verbieten? Man darf, was man möchte, oder? Illegal ist es jedenfalls nicht. Ob es sich gehört, laut Knigge oder so, ist vielleicht eine andere Frage.

Hallo!
Meine Güte,ist das affig!!!
Sorry aber selbst beim grössten Streit geht man sich doch eh aus dem Weg und wenn man sich dann doch mal begegnet und man ÜBERHAUPT miteinander redet wäre für mich das DU trotzdem in Ordnung......#augen
Manche haben Probleme.......
LG
Alex

Ich dachte da schreibt ein Teenie #zitter

Sie kann machen tun, was immer sie machen tun will *tut tut* oder willst du sie dann anzeigen tun, weil sie dich siezen tut?

böse.... #nanana

Ich bin nie böse #schein

Doch, doch. Ein bisschen böse tust du schon sein!
:-p

sehr schöner nick!


lisasimpson

#danke

mussten erst einmal schauen wie alt DU bist..... bei dem Kinderverhalten.... #nanana

nein, per gesetz wurde festgelegt, dass einmal beim du immer beim du ;-)

ne, mal im ernst. natürlich kann sie das. wieso auch nicht.

Dann duz du doch weiter während sie siezt. #freu

hihihi, na das wäre was.... ;-)

Hallo,

ja, wenn du einen akademischen Titel erworben hast, hast du auch das Recht darauf, so angesprochen zu werden. Der Doktortitel ist, wie auch z.B. Adelstitel, ein Bestandteil des Namens.

Ob es die feine Art ist, so penetrant darauf zu bestehen, ist eine andere Frage.

LG
Kyrilla

Das ist so nicht ganz richtig. Der Doktortitel ist rein rechtlich KEIN Bestandteil des Namens.

Nein, das ist strengstens untersagt und wird mit teeren und federn bestraft #aha

Top Diskussionen anzeigen