Hat jemand ein Patenkind z.b. von WorldVision?

Hallo,

mich würde mal interessieren ob jemand ein Patenkind unterstützt. Ich kenne z.b. WorldVision als Organisation.

Was gibt es noch? Was ist gut/seriös?

Warum habt ihr Patenkinder? Und WO?

Lg Carrie

Danke für deine Antwort!

Ich schreib dir die Tage mal per VK - wollte mir die Homepage nochmal genau angucken. Ich hab bestimmt 2-3 Fragen *g*

LG Carrie

Hallo

würde mich total freuen, wenn sie das geändert haben, daß eben dieses eine Kind heraus gehoben wird.

Wie funktioniert das dann ? Wird Euer Geld dann nicht dem Patenkind, der Patenfamilie zugeführt ?
Wer bekommt das Geld dann ? Inwiefern hat das Dorf was davon ?

Grüße Silly

PS:
Hab dich gerade angeklickt und gesehen dass ich dich schon aus der Veggie-Gruppe "kenne". ;-)

Nochmal PS: Eine Bekannte von mir hat zwei ihrer PLAN-Patenkinder sogar schon besucht und es war für sie super-eindrucksvoll. Ihre Homepage ist: http://www.cusi.de.vu

Ich habe zwei Patenkinder über World Vision. Eins lebt in Tansania und das andere in Guatemala.

Ich habe mich dafür entschieden, weil ich nachhaltig helfen möchte, und nicht nur vor Weihnachten einen Schuhkarton packen.

Falls Du weitere Fragen hast, gerne über PN.

Super!#pro

Ja danke - ich komme drauf zurück!

Hallo

es gibt da auch kritische Meinungen -
fand das erst auch ganz toll, bin mir jetzt aber unsicher.

Will jetzt hier aber nicht allen die Idee mies machen, da es toll ist zu helfen.

Grüße Silly

Hi Silly,

also ich denke ,da ist jeder alt genug sich selber Gedanken zu machen.

Darum würden mich die kritischen Meinungen schon interessieren !!


Lg Carrie

Hallo,

ich hab zwar kein eigenes Patenkind, aber ich unterstütze Mangdom! Das heißt ich Spende. Ist ne gute Sache find ich.

LG S.

Hallo Carrie,

ich habe ein Patenkind bei SOS Kinderdörfer.

Ich war auch mal (als ich einen Termin in der Nähe hatte) vor Ort. Ich finde es ein sehr sinnvolle Spende, die auch ankommt und werde noch ein Patenkind annehmen.

Gruß W.

Top Diskussionen anzeigen