Traumdeutung - Ich beiße einer Fremden den Finger ab...

Hunger vielleicht?

Nein. Hunger hatte ich nicht. Hab gut zu abend gegessen... ;-)

Beißen Sie von etwas Genießbarem ab, werden Sie vielleicht bestohlen.
Beißen Sie in etwas Ungenießbares, mühen Sie sich evtl. um eine verlorene Sache.

(http://www.deutung.com)

Kannst ja selber noch mal kucken!

LG Nicki

Das passt definitiv nicht...
Dann hatte es wahrscheinlich doch keine Bedeutung...

Oder ich kenn die verlorene Sache (noch) nicht...

Danke...

Eine "verlorene Sache" könnte doch deine Beziehung zum Ex sein?? Bzw. ein gutes Verhältnis zu ihm anstreben zu wollen.

Das definitiv nicht.

Er bedroht mich und will meine neue Beziehung zerstören... Wie er das anstellen will? Keine Ahnung. Jedenfalls habe ich meinem Neuen alles erzählt, so dass er nichts gegen mich verwenden kann...

Vielleicht bedeutet es, dass Du strategisch geschickt den blöden Ex austrickst/ins Leere laufen lässt. Rein emotional würdest Du ihm vielleicht lieber was anderes abbeißen?....

#schwitz

Wie dem auch sei, Du kommst nicht zu Schaden, sondern ein anderer, der/die es nicht mal merkt.

Ist doch fein so.


Gruß

Manavgat

Hallo


sorry - musste ziemlich lachen. Klingt sehr lustig.

Vielleicht warst du hungrig und dein Unterbewusstsein wollte eine Bockwurst ?!#kratz#rofl#gruebel

-Haha-

Meine Freundin lässt ausrichten:

"Danke du Arsch, das war meiner"

Top Diskussionen anzeigen