Suche Substantiv: Hilfreichkeit (das gibts ja nicht, aber welches Wort

Hallo!!

Ich suche ein Wort, ein richtiges Wort. Die Bedeutung ist:

Die Hilfreichkeit

;-)#schwitz#rofl

Ich will schreiben (so in etwa):

Die *Hilfreichkeit* von xxxxxxx ergibt sich aus deren Funktion.

Die Fragestellung ist: In welchem Sinne sind xxxxxx hilfreich?

DANKE!!!

Tauglichkeit?

Danke, aber das ist es leider nicht. Eine kleine Ergänzung: Ich soll darstellen, wo etwas hilfreich ist und wo es eine Gefahr darstellt. also einmal positiv und einmal negativ. Aber wahrscheinlihc ist es einfacher, das ganze einfach umzuformulieren...

DANKE aber!

Bedürftigkeit?

Hallo!

Evt. die "Effektivität""?

Gruß, Rosi

Der *Nutzen* von xxxx ergibt sich aus ....

Verwendet man xxxx aber z.B. zur .... wirkt sich dies allerdings negativ auf --- aus...


Ja oder eben doch umstellen #schwitz

Hallo,

meine Vorschläge:

Zweckmässigkeit
Nutzen/ Nützlichkeit
Opportunität
Brauchbarkeit

Liebe Grüße

K.

Die Behilflichkeit!

der Nutzen

Zum XXXX ist xxxx hilfreich, zu anderen Zwecken ist XXX nicht zu gebrauchen? #gruebel

wie wärs mit der guten alten Hilfsbereitschaft #schein

ok, is wohl doch nicht das richtige wort! sorry, bin dann auch für satzumstellung#kratz

....war weniger hilfreich


.....war sehr hilfreich

Top Diskussionen anzeigen