Peinliche Frage - Strandbesuch - ziemlich dringend....

Guten Morgen,

ist mir etwas peinlich #hicks Wir wollen gleich zum Strand. Ich habe das Gefühl, ich könnte demnächst meine Tage kriegen.
Eigentlich ist der Termin noch nicht da, aber das ziehen im Bauch halt schon.

Nur, wenn ich an den Strand gehe und bade, kann ich ja schlecht eine Slipeinlage benutzen #hicks

Was soll ich denn nun tun?? #zitter #schwitz#gruebel

Danke für gute Tipps....

LG coffea

Hallo,

Tampons?! ;)

Ne Slipeinlage wäre mir eh viel zu wenig, wenn die Mens sich ankündigt... Die hält doch keine 5 Minuten!


Gruß
Steffi

Hallo Steffi,

danke für Deine Antwort, wenn ich meine Mens hätte, würde ich auch Tampons benutzen, aber ich habe sie ja (noch) nicht :-(
Und wenn ich die so einfach benutze, tut mir das einfach weh :-(

LG coffea

Hallo coffea,

das kenne ich... Ich benutze dann einfach ein kleineres Tampon...

Lg
Steffi

Es gibt Frauen, nicht wenige, da kündigt sich die Mens mit einer Schmierblutung an, das hält eine Slipeinlage locker ;-)

pizza

Genau, deswegen mach ich das auch so :-)

menstruationstasse?

Wenn ich eine hätte, würde ich das wohl auch machen :-(

Danke, das zeigt mir einmal mehr, dass ich mir das wohl kaufen müsste....

www.meluna.eu


da gibts die günstigsten

Die Seite ist ja Klasse #pro Da werd ich mir wohl auch nochmal einen dazu kaufen zum Lady Cup. Die gibts da ja gleich ohne Stiel #pro

lg

ich hab mich noch nicht durchringen können, habe aber eben auch diesen tipp bekommen...

für diese mens ists eh zu spät, aber für die nächste werd ichs mal ins auge fassen.

mein erster nfp-zyklus ist nämlich nun vollständig :-)

http://www.mynfp.de/display/view/152628/

LG

LL

Diese Soft Obs?

Hab ich noch nie ausprobiert, funktioniert das denn? hmmm.... ist wahrscheinlich ein Versuch wert....
Danke!

das sind doch diese soft / mini tampons für die schwächeren tage.. die sind normale obs nur kleiner und glatter

Na, dann nimm eben auf Verdacht einen Tampon. #augen Oder nimm welche mit, wird ja wohl ein Klo geben da.

Aber erwachsen bist du schon, ja?

Das Frauen sich über sowas den Kopf zerbrechen ist doch kein Wunder. Es wird doch der Frau ständig suggeriert das kranke Geschlecht zu sein und es wird ein großer Zwang in sachen Monatshygiene ausgeübt. Das Gefühl für den eigenen Körper, die Zyklusbeobachtung etc werden doch immer schön den Gynäkokken, äh, Gynäkologen überlassen.

musst du doch wissen, bist ja mit ihr befreundet laut vk ! ;-)

Also bei mir saugen sich die Teile beim schwimmen voll...

Aber doch nicht so voll, daß man sie nach jedem Baden wechseln muss. Also bei mir haut das immer hin.

Da ich die Dinger eh nur im Liegen reinkriege, mach ich das immer so, daß ich die im Schwimmbad nicht wechsel, sondern erst danach zu Hause.

Ein paar Stunden klappt das immer.

Doch, ich hab ne Gebärmuttersenkung, die man mit Training nicht wieder hinbekommt (zum Glück hab ich meine Blasensenkung wieder hinbekommen, denn da war das ganze noch schlimmer)...

wenn ich einmal pinkeln gehe ist das Tampon voll.... ich muss nach jedem Klogang wechseln.

Okay, das ist dann wohl was anderes.

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen