Uuuuuuuuaaaaaaaaaaahhhh-Amseln!

Da hilft wohl nur

http://www2.westfalia.de/shops/garten/pflanzen/pflanzenschutz_+_duenger/vogelschutznetze/673281-vogelschutznetz_5_x_4m_gartenzubeh_r.htm


und eine lange Leiter.

..ja klar! Wenn man die Amseln gerne kopfüber und tot mit den Füßen im Netz hängen haben möchte ist das die perfekte Maßnahme!

Einmal und nie wieder!!

Hallo

Was auch Hilft ist Alufolie.
Einfach in Streifen schneiden ab damit in den Baum, das hat bei uns damals Wunder geholfen.

LG

rocknrollmaaus

#kratz Hm, lies mal richtig!

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!

#klatsch

Der war gut... #rofl

Ist nicht Dein ernst, oder?

... oder Alufolie ;o)

Da war es jemand wohl schon zu spät gestern abend...

Grüssle Silke

"... oder Alufolie ;o)"

Bringt nix. Ich würde Alufolie nehmen. In Streifen geschnitten. *nick*

Oder eben doch Alufolie.

Was ist aber, wenn man Alufolie nehmen würde?
Vielleicht auch in Streifen geschnitten?

Grüssle Silke

Ich kann dich irgendwie verstehen, grins. Denn ich hab 2 schöne Stachelbeerbüsche. Tja wer macht sie leer,..... falsch nicht die Amseln, Meine Enten. Ob ich die jetzt alle schlachten soll????
Ela
PS: Meine Rosenblätter fressen die auch. Dann stinken sie wenigstens nach Rose beim Rülpsen, grins

Mein Vater hat ein ähnliches Problem mit Eichhörnchen in seinem Nußbaum ;-)

Vielleicht hilft bei dir eines von denen: http://www2.westfalia.de/shops/garten/pflanzen/pflanzenschutz_+_duenger/vogelscheuchen/

oder Cd's in den Baum hängen...soll auch helfen.

LG

Hallo Moni,

warum kaufst du dir nicht im Gartenfachhandel ein Obstbaumnetzt und spannst das über den Baum? Dann haben sämtliche Amseln, deren Verwandte, Bekannte, Stare usw. keinen Grund mehr euch zu ärgern.

LG und eine tolle Kirschernte

Obstbaumnetz

#pro
War das einzige, was bei uns wirklich half.

Oder Streifen aus Alufolie. Das wirkt auch Wunder.

Das hatte mein Opa auch mal versucht.
Also die Stare haben sich vllt mal 3 Tage daran gestört, dann war es ihnen schnuppe.

Würde ich nicht machen. Bei allen, die ich kenne, die so ein Netz haben, hing es genau einen Sommer. Weil sie es widerwärtig fanden, dass ein bis x Vögel sich darin verfangen hatten und elendig eingegangen waren.

Dann wurden eben die Kirschen genommen, die übrig blieben, fertig.

##
Weil sie es widerwärtig fanden, dass ein bis x Vögel sich darin verfangen hatten und elendig eingegangen waren.
##
Bei uns ist tatsächlich in meinen ganzen Kindheitsjahren nie passiert.

Hallo k.w.d.


also auch bei mir hat sich noch nie ein Vogel im Netz verfangen oder ist elendig verendet.

Ich esse meien Kirschen auch lieber selber. Wenn die kleinen Piepser ein paar bekommen, das muß reichen!

LG

Top Diskussionen anzeigen