mit baby autofahrt mit auto ohne klimaanlage??

hallöchen,

würdet ihr mit eurem baby (6 monate ist meiner) eine längere autofahrt (2,5 stunden) mit einem auto machen wo es keine klimaanlage gibt?

reicht es wenn man das auto vorher gut abkühlen lässt? würde dem kleinen natürlich nur einen body anziehen.

werds wohl eher nicht machen weil ich angst hab wegen überhitzung...:-(

liebe grüsse
jackie

So sehe ich das auch.
Ich habe bei mir im Wagen nur vorne die Klimaanlage laufen, hinten bei den Kindern ist sie aus.
LG

Hallo!!!

Was haben unsere Eltern früher gemacht? #kratz
Wir leben alle noch. #huepf

Ich würde schauen, dass das Auto vorher nicht in der prallen Sonne steht. Sondern, wenn vorhanden, in der Garage.
Wie du schon schreibst, dem Baby nur nen Body anziehen und einen Sonnenschutz an die Fenster machen.

Gute Fahrt!

LG Carmen

und nur weil das heute so ist stirbt man sofort an einem hitzschlag wenn man keine hat?

hitze ist hitze, egal ob vor 30 jahren oder heute!

Guten Morgen,

ich würde auf jeden Fall fahren und halt drauf achten das das Auto gut gekühlt ist bevor ihr losfahren. Sonnenschutz und nicht zu warm anziehen.
Als mein Großer (12 Jahre) noch Baby war sind wir auch ohne Klimaanlage in den Urlaub gefahren und er hat es auch gut überstanden.

LG Pummelchen

hallo

wir haben auch keine klimaanlage und sind letztes jahr mit unsere maus (da war sie 4 monate) in den urlaub gefahren..

ganze 14std waren wir unterwegs und das im sommer..

das was ich wichtiger finde das das fenster abgedeckt ist ,das keine sonne auf das kind scheint..

lg Sandra

Momentan ist es ja nicht sooo heiß. Bei 37 Grad würde ich nicht unbedingt in der Mittagshitze fahren, denn ein Auto hitzt ziemlich schnell auf..

Ansoneten Fenster abdecken und die Fenster einen Spalt aufmachen damit etwas frische Luft reinkommt, da sie sich doch arg staut mit der Zeit.

oh mein Gott.

Das ist nicht dein Ernst oder?

Mein Sohn ist 1998 geboren, damals waren Klimaanlagen durchaus kein Standard im Auto und als ich Kind war sind unsere Eltern nach Spanien, Italien etc. mit uns in Urlaub gefahren, da war es im Sommer auch warm.

Fragen gibt's #kratz

Hallo

Dann fahrt halt früh oder später am Abend.

Und 2,5 Stunden ist ja auch nicht viel.Wenn ich bedenke das ich mit 3 Kindern mal 4 Stunden von 7 im Stau gestanden habe #schock#schwitz.

Bei 40 c.

lg

Ja würde ich weil ich keine habe und bei einem Auto auch keinen Wert drauf lege. 1. schluckt sie schließlich auch was weg und 2. wenn man dann noch mehr wechselhafte Tempis hat vom Auto nach draußen wird man höchstens anfälliger. ICh hab dann halt die Abfahrzeit etwas angepaßt und hatte in den 5 Jahren nie Probleme. Und mein Sohn ist jetzt 5.
Ela

Überhitzung??????

Habt ihr vor Babylein im geschlossenen Auto ohne Lüftung in der prallen Sonne stehen zu lassen oder was???

Meine Güte....Klimaanlagen fürs Auto gibt es noch gar nicht so lange, und vorher ging es auch. #augen

Ich würd mich zuhause hinsetzen und nicht mehr rausgehen bevor mir einer ein Auto mit Klimaanlage kauft *bockigschau*

Hallo,

also ich fahr immer ohne Klimaanlage.
Außer im Urlaub, wenn es wirklich zu heiß ist.

Klimaanlagen sind nicht das gesündeste.

Grüßle :-)

Ja, und ich habe es auch schon oft gemacht.

Die übrigen Punkte wurden schon alle gesagt.

Bei einer Klimaanlage hätte ich eher große Bedenken, daß das Kind völlig krank wird.

hi,

oh das sind aber viele antworten! :-D

ihr habt mich überzeugt, werde fahren und diese punkte beachten!

liebe grüsse und danke
jackie mit marc #baby

Viel Spaß#sonne#winke

Top Diskussionen anzeigen