HILFE!!! Diskussion: Umgang mit Kindern in der Gothic-Szene

Nein, ganz und gar nicht soll es auf den Vorbildcharakter hinauslaufen...mich interessiert einfach nur wie dies innerhalb der Szene gehandhabt wird...und wie zum Beispiel Leute, die dieser Szene nicht angehören es finden, würden Gothics auch ihre Kinder schwarz anziehen?!

Danke für deine Antwort:-)

Da kommt von mir ein schlichtes: NÖ :-)


Son Quatsch!

Bei uns in LE war ja jetzt erst wieder das WGT und es waren eine Menge Kinder dabei, keines davon war schwarz angezogen!!! Oder sonst irgendwie herraus geputzt!

Google mal nach Bildern, da kannst du dich selbst davon überzeugen oder diskusionen in Foren lesen!

LG

Puh, zum Glück sind nicht die Metaller angesprochen.

Die Metaller?

Hier geht's nicht um Berufe...

#rofl#rofl#rofl#rofl#kratz#klatsch#fest#glas#rofl

#rofl

*schmunzeln muss*


DER war gut #cool

hi,

meine Bekannten sind Fußballer. Wenn die auf den Platz gehen sind auch die Kinder in Trickots anwesend. Auch wenn die Erwachsenen spielen.
Ich denke das ist halt so.
Kindern macht das Hobby/ die Szene der Eltern Spaß. Sie gehen gern und freiwillig mit. Um dazuzugehören kleiden sie sich entsprechend.


Gruß
Kuckuk

Fussbal ist immer noch was anderes als wenn der ganze Raum mit düster aussehenden Gestalten gefüllt ist ja manche schauen aus wie aus einem Horrorfilm die Zombis!!!

Nein Kein Kind soll da mit müssen!

Lg

Mit den Kindern wird auch nicht anders umgegangen wie in anderen Familien. Die Umfrage find ich absoluten Quatsch, oder denkt die Außenwelt die Kinder schlafen in Särgen, rennen nur schwarz rum, werden geschminkt und gehen zum Frühstück auf den Friedhof. Blödsinn.

Warst du tatsächlich mal selbst auf so einem Festival?

Oder ist das einfach mal so in den Raum gesagt, das die Familien dort alle komplett in schwarz auftauchen?


Kenne keine solche Familie, oder bin ich dafür nicht zu hart?

Top Diskussionen anzeigen