Fremdschämen

Wann habt ihr euch denn das letzte mal fremdgeschämt? War vor einigen Tagen im Warteraum einer Intensivstation, als zwischen einer Gruppe von ca. 6 ziemlich traurigen Menschen plötzlich ein Handy (nicht meines) mit dem "Ich bin ein Gummibär"-Song klingelte. Da hab ich mich richtig mitgeschämt.

Das passiert mir hier bei urbia täglich.

Jo #rofl

Sowas hast du als Klingelton?! #freu

:-)

#rofl

Hallo,


Also wenn das mit dem Handy und dem Gummibärensong nicht so traurig gewesen wäre dann hätte man ja glatt darüber lachen können#schein

Ich schäme mich dauernd fremd!
Wenn andere sich schon nicht für sich selber schämen dann übernehme ich das wenigstens#rofl

Boa Nicola,toller Satzbau übrigens#klatsch#hicks

Hey....


Da musst du dich jetzt aber selbst schämen....:-p

LG C.

Als ich das las:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=11&tid=2621098

Ich habe mich da nicht femdgeschämt, warum auch, mit solchen Typen habe ich nchts gemein.
Wobei ich auch glaube, dass dieser Nick nur ein Stänkernick ist.

#contra ich schäme mich mit

Ich hab mich total geschämt für die Kleine, die gestern bei GNTM rausflog, als sie bei Stefan Raab zu Besuch war und sich massiv peinlich benommen hat.

Das tat echt weh!#augen

Ich schäme mich oft fremd, wenn jemand so pseudo-rassistische Parolen oder politisches Unwissen raushaut #schock Das höre ich ständig: Am Kiosk, im Flur, auf der Straße, bei Urbia. Das ist mir dann richtig peinich.

Top Diskussionen anzeigen