Vom Bekannten bestohlen - was würdet ihr tun?

Man könnte den Geldbeutel auch einfach da deponieren wo kein Mensch hin kommt oder in der Hosentasche lassen.

Desweiteren wäre ich mit Vorwürfen vorsichtig.

Trotzdem übrigens Danke für deine Antwort. Man darf ja auch unterschiedlicher Meinung sein ;-)

Mein Geldbeutel liegt immer so das er nicht für jeden zugänglich ist.

Wenn ich ihn nicht sehen würde, würde ich ihn wohl jeden morgen vergessen #klatsch Schwangerschaftsdemenz hoch 10

Hallo!

Ich würde die Scheine irgendwie markieren und dann zwischendurch nachschauen. Sollte wirklich etwas fehlen, würde ich fragen, ob der Geld wechseln kann. ;-)

Und wenn deine Vermutung wirklich stimmen sollte, wäre es die längste Zeit mein "Freund" gewesen.

LG Carmen

Hallo,

ich würde die Klappe halten, wenn ich nichts beweisen kann. Und künftig mein Geld nicht mehr offen zugänglich rumliegen lassen, wenn Besuch kommt.
Kommt es nochmal vor und nur der eine Bekannte ist verdächtig, würde ich Anzeige erstatten.

Gruß
Sassi

Top Diskussionen anzeigen