Woher bekomme ich Blindenschrift zum "Anfassen" ?

Hallo!

Meine Frage klingt etwas ungewöhnlich:

ich (Grundschullehrerin) möchte mit meiner Klasse die Lebensgeschichte von Helen Keller erarbeiten, die blind und gehörlos war, und würde meinen Kindern gerne etwas mit der Braille-Schrift in die Hand geben, damit sie diese Schrift wirklich anschaulich "erfühlen" können.

Hat jemand eine Idee, woher ich Dinge mit Blindenschrift bekommen kann? Hatte u.a. an Medikamentenverpackungen gedacht. Noch schöner wäre natürlich ein richtiges Buch o.ä.

#danke für Tipps!

LG

daviecooper

Hallo,

weiß jetzt nicht-wo du wohnst aber vielleicht gibt es bei euch Behindertenheime-betreute Wohngruppen-wo blind Leben...und könntest da nachfragen #kratz

Meine Eltern-arbeiten in einem behinderten Heim und da weiß ich-das es da-solche Bücher -Hefte etc. mit blinden Schrieft gibt.

Lg

Hallo,
einige(oder alle?) Medikamentenverpackungen haben Blindenschrift. Aber ich denk mal nicht, daß das Richtige für die Schule ist, oder?


Gruß Mary

vielleicht kannst du auch solche Alltagsgegenstände auch dem Jetzt mit einführen...


Bücher bekommst du in der Leihbücherei...die besorgen dir alles...

ich meinte auch die Tablettenpackungen und die Geldscheine.... da ist ja auch was zum ertasten drauf...

Top Diskussionen anzeigen