Wie gegen Raser vorgehen?

Ihn nicht anzuzeigen würde nichts ändern!
Also zeig ihn an.
Und informiere auch das Ordnungsamt. Und die Polizei soll dort mal Messungen vornehmen!

Müssen die ihn quasi in flagranti erwischen? Oder reicht es, wenn ich das Kennzeichen hab? Bis die da sind, ist der ja schon längst wieder weg.

ich würde mir das kennzeichen notieren,die nächste polizeidienststelle anrufen und die einfach mal fragen. die helfen einen gerne und wenn du mit nachdruck sagst,das es öfters vorgekommen ist,werden die sicher weitere schritte einleiten.


wünsche dir viel erfolg.

Die müssen ihn auf frischer Tat mit dem Blitzer erwischen, weil gerichtsverwertbare Beweise liefert das bloße Auge noch nicht und wir sind auch nicht in Österreich, Italien, oder der Schweiz, wo mit merkwürdigen Methoden und nicht vorhandenen Bildbeweisen Fahrzeuglenker abgezockt werden von Staatswegen.

Hallo,

ok warscheinlich werd ich jetzt gesteinigt aber ich habe einem Raser mal ein altes Bobbycar vor s Auto geschupst und dann gesagt oh ist meiner Tochter "weggeglitscht" Hätte aber ja auch ein Kind sein können oder ?????

Seit dem fährt er langsamer.


LG dore

Das hätte aber auch ins Auge gehen können#schwitz
Stell dir mal vor, derjenige hätte das Lenkrad verrissen ...

Man kann doch einem Autofahrer nichts vors Auto werfen.

Was wenn dem Mann etwas passiert wäre? Dann sähe das für Euch aber schlecht aus!


Stell Dich mal ´ne Weile mit ´nem umgebauten Fön an die Strasse. Oder fotografiere mit Digicam mit roter Folie (roter Blitz)

Wirkt wahrlich wunder;-)

Hallo,

die Disskusion gab es neulich schon mal:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=11&id=2533965

Viele Grüße

Hallo,

es gibt da ein schönes neues Produkt, dass die Autofahrer warnt und gleichzeitig zum bremsen bringt. Es ist Mobil und leicht uns super Einfach wieder zu entfernen.

Seht unter www.felixvorsicht.de

Gruß,

Henning

sorry, jetzt der richtige link:

http://www.felixvorsicht.de

Top Diskussionen anzeigen