krankenhaus verklagen? wer kennt sich aus

Wende dich mal an deine Krankenkasse. Eine ordentliche Behandlung wäre auch in deren Interesse gewesen, die können dich unterstützen.

Hallo

ich würde mir an deiner Stelle nen Anwalt suchen . Krankenkasse finde ich jetzt keine so gute Idee, denn die Arbeiten mit den Ärzten zusammen.

#kratz Aha, woher nimmst Du denn diese Weißheit?

Ich arbeite bei einer Krankenkasse, mir ist sowas aber noch nie aufgefallen!

Katja

Hallo Petra!!

Vereinbare einfach mal bei einem Anwalt einen Termin für ein Beratungsgespräch.
Der wird dir die Möglichkeiten schildern.

Das würde ich auch nicht so einfach auf mir sitzen lassen.

Viel Erfolg!!

Gruss Carmen

Top Diskussionen anzeigen